Was wird buchstabiert?

Buchstabiert ein Korn in der Weizenfamilie, die in der Bearbeitung für Tausenden Jahre gewesen ist. Irgendeine Debatte ist über der Klassifikation von buchstabiert aufgetreten, wenn einige Botaniker sie halten, für eine Unterart des allgemeinen Weizens und der anderer Sprechen, dass es eine völlig andere Sorte ist. Buchstabiert fiel aus Popularität unter den Kornlandwirten heraus wegen der Härte seines Außengehäuses, aber mit dem Aufkommen der Biokostbewegung in den achtziger Jahren, buchstabiert fing an, die populäre Diät wieder einzutragen.

Buchstabierte Verfechter glauben, dass das Korn Nährwert und Aroma als Weizen hat, weil das harte äußere Gehäuse die Kerne schützt. Buchstabiert kann von einigen Einzelpersonen mit Glutenintoleranz auch gegessen werden, obgleich buchstabierte Brote spezielle Vorbereitung wegen des Mangels an Gluten erfordern. Buchstabiert hat einen köstlichen und charakteristischen nussartigen Geschmack, der anders als das mildere Aroma des Weizens ist, obgleich es unwahrscheinlich scheint, menschliche Gesundheit zu revolutionieren, wie Antragstelleranspruch. Das Korn ist im Protein und in vielen Vitaminen als Weizen reicher, und es erfordert weniger Bereicherung, als herkömmliches Mehl tut.

Im Aussehen buchstabierte Blicke ganz wie Weizen, mit einem dichten Block der Kerne, die auf einem länglichen Stiel wachsen. Wenn Sie buchstabiert werden, ist bereit zu ernten, drehen sich die Stiele golden und fangen an, unter das Gewicht der schweren buchstabierten Kerne zu verbiegen. Buchstabiert wird auch ganz wie Weizen geerntet, und das Korn wird von der Spreu getrennt. Die Spreu kann in das Feld für Laubdecke reinvestiert sein, benutzt für Bauvorhaben, oder benutzt, um Tierbettwäsche zur Verfügung zu stellen.

Weil buchstabiert einen viel härteren äußeren Kern oder einen Rumpf hat, als Weizen jedoch erfordert er mehr Arbeit, den inneren Kern heraus zu erhalten. Der Rumpf von buchstabiert kann using spezielle dreschende Ausrüstung entfernt werden, um auf den Kern nach innen zurückzugreifen. Es wird geglaubt, dass dieser Rumpf fungiert, um den Kern während des Verschiffens zu schützen und ihn frisch und würziger bildet, wenn er in Mehl gedroschen und gerieben wird. Wichtiger, schützt der Rumpf den Kern vor vielen Insektplagen und -plagen und bildet buchstabiertes einfacheres, ohne den Gebrauch der Schädlingsbekämpfungsmittel zu wachsen.

Ganz wie den Weizen buchstabiert wird in Mehl gerieben, mit den weißen und vollständigen vorhandenen Korninkarnationen. Viele Bäcker benutzen vollständiges Korn buchstabiertes Mehl, damit sie vollen Nutzen aus der Nahrung ziehen können, die das Korn anbietet. Buchstabiertes Mehl kann wie herkömmliches Mehl in den meisten Rezepten benutzt werden, obgleich etwas Justagen notwendig sein können. Für Bäcker, die das charakteristische nussartige Aroma vermeiden möchten, wird weißes buchstabiertes Mehl geraten.

rüfungdienstprogrammen kritisiert und argumentiert, dass sie Leute fauler, während Leute annehmen, dass Fehlbuchstabierungen behoben werden können, eher als erlernend, Wörter richtig zu buchstabieren oder erlernend, Homophonstörungen zu kennzeichnen bilden. Diese Leute theoretisieren, dass der Zustand der schriftlichen Mitteilungen unter Anwendung von Rechtschreibüberprüfungprogrammen geschwächt worden ist. Jedoch haben andere das using eine Rechtschreibüberprüfung können Leute bequemer sich fühlen lassen argumentiert, während sie eine neue Sprache erlernen, und die jeder kann Fehler von den Tastatur- und Rechtschreibungfehlern machen, die sie nicht ohne etwas Hilfe bereitwillig kennzeichnen konnten, da es häufig hart ist, sich Störungen in irgendjemandes eigener Arbeit zu verfangen.