Welche Bohnen haben das meiste Protein?

Da viele Leute sind, Bohnen bewusst und Hülsenfrüchte sind eine sehr proteinreiche Quelle der Nahrung. Zusätzlich zum Sein hoch im Protein, haben Bohnen auch eine hohe Konzentration der Vitamine und der Mineralien. Diese Ernährungsqualitäten treffen Bohnen eine populäre Wahl für Vegetarier, obgleich andere Leute von Bohnen außerdem essen profitieren können. Obgleich nur Soyabohnen komplette Proteine selbst enthalten, haben alle Bohnen einen angemessenen Betrag Protein in jeder Umhüllung; einige Bohnen sind im Protein als andere höher. Sich erinnern, Bohnen gänzlich zu kochen, um intestinale Unannehmlichkeit und seine manchmal sozial nicht wünschenswerten Symptome zu vermeiden.

Die Supermacht der Bohnenwelt ist Soyabohnen, die 29 Gramm für jede Schalenumhüllung der gekochten Bohnen enthalten. Edamame, grüne Soyabohnen, die vor voller Reife ausgewählt werden, haben 22 Gramm Protein in jeder gekochten Umhüllung. Diese Bohnen können Salaten hinzugefügt werden oder wie eine Imbißnahrung gegessen werden, während Soyabohnen in den Nahrungsmitteln wie Tofu und tempeh erscheinen. Es gibt Lose Weisen, Sojabohnenöl beim Kochen zu benutzen; versuchen, nicht über Bord zu gehen jedoch wie Sie zu viel einer guten Sache essen können.

Fava Bohnen sind eine andere große proteinreiche Bohne, mit 22 Gramm Protein pro Umhüllung. Linsen sind auch im Protein hoch, wenn die meisten Linsen herum 17 Gramm haben, pro Schale. Nah hinter folgen rote weiße Bohnen, mit 16 Gramm in einer Umhüllung mit einen Schalen. Schwarze Bohnen und Marine oder Gartenbohnen haben 15 Gramm oder Protein, während blackeyed Bohnen, Kichererbsebohnen und Limabohnen herum 14 Gramm pro Schale haben.

Bohnen selbst liefern nicht komplette Proteine. Ein komplettes Protein ist eins, das alle wesentlichen neun Aminosäuren in den rechten Anteilen enthält. Es ist für Mähdrescherbohnen mit anderen Nahrungsmitteln allgemein, ein komplettes Protein, wie in die populäre Kombination der Bohnen und des Reises zu bilden.

Proteinnotwendigkeiten der Leute schwanken abhängig von Gewicht. Es gibt zwei Möglichkeiten, an Proteinnotwendigkeiten zu denken; in einem Fall sollte Protein herum 20% von totalkalorienaufnahme bilden. Ein Gramm Protein enthält vier Kalorien, also, Proteinnotwendigkeiten festzustellen muss auf diese Weise, eine Person herausfinden, was 20% seiner oder Kalorienaufnahme und durch vier für die Zahl den Gramm Protein teilen sollte sein benötigt. Im Allgemeinen benötigen gesunde Erwachsene 1.800 bis 2.000 Kalorien jeden Tag, obgleich einzelne Notwendigkeiten abhängig von Gesundheit und Bewegungsstufen schwanken können. Leute, als ihre Doktoren über ihre Diät wenn, wenn sie Fragen haben.

Ein Mathesonderling mit einem Auge für Präzision kann sein notwendiges Protein herausfinden, indem er sein Gewicht verwendet. Jede Person benötigt herum 0.8 Gramm Protein für jedes Kilogramm (2.2 Pfund) Gewicht. Eine Person kann sein Gewicht in den Kilogramm mit 0.8 multiplizieren, um zu sehen, wieviele Gramm Protein er benötigt; einige Leute können 1.8 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht soviel wie benötigen, besonders wenn sie physikalisch aktiv sind, also ist es eine gute Idee, mit einem Doktor über exakte Anforderungen zu überprüfen. Gewicht in den lbs kann durch 2.2 geteilt werden, um Gewicht in den Kilogramm zu erhalten.