Welche Nahrungsmittel sind gute Quellen des Kalziums?

Quellen des Kalziums in der Diät sind für gesunde Knochen, besonders für Frauen sehr wichtig. Viele Leute stellen nicht fest, dass sie das Kalzium sind, das unzulänglich ist, bis es zu spät ist: tägliche Kalziumanforderungen können wie 1.500 Milligramme so hoch sein, obgleich die meisten Leute herum 1.000 Milligramme benötigen. Indem Sie Ihren Verbrauch der natürlichen Quellen des Kalziums erhöhen, stellen Sie starke Knochen, wie Sie altern, mit dem Ergebnis weniger Bruchs oder Potenzials für Osteoporose sicher.

Während Kalziumergänzungen nützlich sein können, wird Kalzium besser, wenn es mit Nahrung gegessen wird, besonders Nahrungsmittel aufgesogen, die Vitamin D. Vitamin D hilft dem Körper, Kalzium zu behalten und zu speichern enthalten und vielen Nahrungsmitteln, die natürlich sind, Quellen des Kalziums auch Vitamin D. enthalten. Diese Quellen des Kalziums sind aus anderen Gründen außerdem gesund: die meisten ihnen enthalten einige Vitamine und Mineralien, die Gesundheit fördern.

Molkerei und Tierprodukte sind eine sehr leistungsfähige Quelle des Kalziums. Ein acht-Unze-Glas der Umhüllung der Milch oder sechs Unze des Joghurts hat 300 Milligramme, und Käse sind normalerweise im Kalzium reich. 540 Milligramme Kalzium können in nur zwei Unzen Schweizer Käse gefunden werden, z.B. Viele Milchprodukte kommen verstärkt mit Vitamin D, um Absorption zu erhöhen, und sie können mit einer großen Vielfalt der Nahrungsmittel gegessen werden und sie einfach bilden, Kalziumeinlaß zu erhöhen. Wie Sardinen, die auch fischen mit den Knochen innen konserviert werden, gute Quellen des Kalziums.

Für Vegetarier und andere, die einen hohen Einlass der Tierprodukte vermeiden möchten, gibt es einige Betriebs- und Tierquellen des Kalziums. Belaubtes grünes Gemüse und viele Nüsse sind im Kalzium hoch. Wenn Sie belaubte Grüns wie Brokkoli, Spinat, Mangoldgemüse oder Senfgrüns verwenden, beachten, dass sie auch oxalische Säure enthalten, die Kalziumabsorption behindern kann. Um den vollen Nutzen der Grüns zu erhalten, sie kochen damit die oxalische Säure neutralisiert wird. Im Falle der Nüsse sich daran erinnern, dass sie auch in den Fetten hoch sind, obgleich die Fette für Sie gesund sind, solange Sie nicht über verbrauchen. Viele Sojabohnenölprodukte werden auch mit Kalzium, einschließlich Tofu- und Sojabohnenölmilch verstärkt.

Die große Vielfalt der diätetischen Quellen des Kalziummittels, dass Sie eine gesunde und ausgewogene Diät essen können, die Ihre Bedürfnisse erfüllt, ohne gebohrt zu werden. Einige Web site liefern Rezepte, die Leuten helfen können, ihren diätetischen Anforderungen zu genügen. Wenn Sie eine bewusste und ausgewogene Diät mit vielen Quellen des Kalziums essen, sollten Sie nicht auf eine Kalziumergänzung bauen müssen, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen, obgleich, wenn Sie Kalzium irgendwie nehmen möchten, um zu garantieren, dass Sie Ihre diätetischen Anforderungen erreichen, mach's gut, um es mit Nahrung zu verbrauchen.

ppen sind die Ausnahme. Lehnt Fleisch, oder Huhn kann als Vorrat benutzt werden. Fleischersatz wie Sojabohnenöl und Tofu kann auf dieser Diät verbraucht werden.

Würzen und Behandlungen werden, aber nur jenes Tief im Fett erlaubt. Die Einzelperson auf einer Diät des Verdauungs- Geschwürs sollte Majonäse und Salatsoßen wählen, die leicht fetthaltig sind. Margarine sollte für Butter ersetzt werden. Gelees, Honig oder Zucker wird auch im gemäßigten Verbrauch erlaubt. Erdbeerestaus und -konserven mit Samen sollten vermieden werden, jedoch.

Imbisse und Nachtische wie Gelatine, Graham-Cracker und Engelsnahrungsmittelkuchen werden auf der Diät des Verdauungs- Geschwürs erlaubt. Leicht fetthaltiger lbskuchen kann kaum gegessen werden. Reiskuchen sind auch annehmbar.