Welche Vögel sind Flightless?

Einige Vogelsorte verlor die Fähigkeit zu fliegen, während sie entwickelten, und ungefähr 40 Sorten des flightless Vogels existieren z.Z. Die meisten diesen Vögeln überlebten, weil sie in lokalisierten Bereichen mit minimalen Fleischfressern waren, und viele von ihnen werden durch Erhaltungsprogramme konserviert, weil sie nah an Sein ausgestorben wurden. Neuseeland und Australien beide haben viele Sorten des flightless Vogels, und einige Vögel sind auch auf Ferninseln und in den Teilen von Afrika und von Südamerika gefunden worden.

Die Größe eines flightless Vogels kann sich unterscheiden. Der Strauß z.B. ist der größte Vogel in der Welt und wiegt herum 200 Pfund (90 Kilogramm). Der kleinste flightless Vogel ist die unzugängliche Insel-Schiene, fand im Tristan Archipel, im Südatlantischen und mehr als eine Unze (30 Gramm) ein wenig in wiegen. In einem Angebot mit der Fähigkeit zu fliegen, hat das Brustbein einen großen projektierenkiel, einen Knochen, zu dem Flugmuskeln angebracht werden können. Flightless Vögel haben viel weniger entwickelte Brustbeine und neigen auch, restliche Flügel zu haben.

Die berühmteste lebende Gruppe des flightless Vogels umfaßt die Ratites, die einen Kiel zusammen ermangeln. Sträusse, Emus, rheas, Kiwis und Cassowaries sind Ratites. Emus, Kiwis und Cassowaries können in Australien, Neuseeland gefunden werden, und Neu-Guinea beziehungsweise während rheas zu Südamerika und zu den Sträussen gebürtig sind, wohnen in Afrika. Die Ratites gehören zu dem größten der Sorte des flightless Vogels, und sie haben gut entwickelte muskulöse Beine mit den schweren Greifern, zum mit zu treten, zu kratzen und sich zu verteidigen.

Der Pinguin, ein anderer flightless Vogel, kann in vielen Nationen gefunden werden, und bestimmte Sorten der Ente, der Knickente, des Grebe, der Schiene und des Kormorans sind auch flightless. Viele dieser Sorten werden in begrenzten Strecken auf kleinen Inseln gefunden, die häufig schwierig zurückzugreifen sind. Neuseeland rühmt sich viele diese Sorten, zusammen mit dem einzigartigen Kakapo, der einzige flightless Papagei, der auch geschieht, nächtlich zu sein. Zusätzlich bewirtet Neuseeland eine kleine Kolonie von takahe, einen anderen einzigartigen flightless Vogel, der wahrscheinlich bis 1948 ausgestorben war, als eine kleine Kolonie von einem Mann gefunden wurde, der heraus wanderte.

Einige flightless Vögel, wie der Emu, werden für ihr Fleisch, Eier oder Federn kultiviert. Wegen ihrer weniger entwickelten Brüste wird die Majorität des Fleisches auf flightless Vögeln in ihren Schenkeln gefunden. Emus auch hoben auch für ihr Öl an, das als Feuchtigkeitscreme- und Lederconditioner benutzt wird. Emuöl wird auch geglaubt, um andere Nutzen für die Gesundheit zu haben, und ist weit - in vielen natürlichen Lebensmittelgeschäften vorhanden.

von Energie, besonders in den Kindern verursachen. Gefühl vielen Teenagers schläfrig anstelle vom Alarm, nachdem in hohem Grade caffeinated Getränke verbraucht worden sind.

Die Risiken gegeben, können Sie mit Ihrem eigenen Tasse Kaffee haften wünschen oder sogar versuchen einige entkoffeinierte Getränke hin und wieder. Einen netten Kräutertee, einen entkoffeinierten 16-Unze-Tasse Kaffee von einem Kaffee oder eine Schale Kakao, mit mg nur ungefähr 5 des Koffeins pro 8 Unze betrachten.