Wer ist Hades?

Während viele Leute neigen, an Hades als Ort der Bestrafung zu denken, ist die Tatsache, dass griechische Mythologie eine vollständig andere Anwendung für den Ausdruck hat. Hades wird verstanden, um der griechische Gott, der das schließlich Recht, gewann genannt zu werden den Gott der Unterwelt, und der Hauptwärter des Aufenthaltsortes der Toten zu sein. Ist hier etwas Hintergrund auf Hades und die Rolle, die er innerhalb des Pantheons der griechischen Götter spielte.

Entsprechend den Legenden des Griechen, war Hades nicht ursprünglich die Lehre der Unterwelt. Die alten Wesen, die als die Titanen bekannt sind, waren in der Steuerung aller bekannten Kreation. Jedoch fochten drei Brüder ihre souveräne Richtlinie aller Sachen an. Zeus, Poseidon und Hades stellten fest, dass sie die rechtmäßigen Lehren der drei Hauptabschnitte aller Sachen, nämlich die Unterwelt, der Himmel und das Meer sein sollten. Die drei Brüder engagierten sich im Krieg mit den Titanen und schließlich besiegten sie. Unter diesen Umständen beschlossen die Sieger, spezielle Bereiche anzunehmen, die jeder Bruder beaufsichtigen würde. Hades war der Bruder, der die Aufgabe der Beaufsichtigung der Unterwelt wählte, und Anordnen über dem Geist von denen, die vorbei in das folgende Leben gestorben und gekreuzt waren.

Hades manchmal ist als Furcht erregende Abbildung geschildert worden, entworfen, um Terror in die Herzen des Mittels zu schlagen. Innerhalb dieser Version von Hades, ist der Gott einer, wer bereit ist, das gemeine für die hellste Verletzung zu bestrafen und Freuden, wenn Gerechtigkeit ausgeübt wird, die nicht mit Gnade gemildert wird. Häufig wurde dieses Konzept von Hades verwendet, um Personen zu holen, die in Tätigkeiten miteinbezogen wurden, die auf der Franse der annehmbaren Traditionen und der Moral betrachtet wurden, jene Praxis zu verlassen und in den Riten, die bedeutet wurden, um die Bevorzugung aller Götter zu gewinnen, einschließlich Hades sich engagieren.

Zu anderen Malen ist Hades als das barmherzige und die gerade Lehre der Unterwelt geschildert worden und zu den Notwendigkeiten von denen Wohnung in einem Zustand des Glückes gesehen und von Paradies, sowie die, die verdammt worden sind. Dieses Konzept von Hades wird manchmal dem Ablesen zwischen den Linien in den Geschichten der griechischen Mythologie, besonders in den Fällen zugeschrieben, wenn der Gott scheint, Personen eine Wahrscheinlichkeit anzubieten, zurückzutreten und falschen ergriffenen Maßnahmen aufzuheben.

Im Allgemeinen gefürchtet aber unter dem leistungsfähigsten aller Götter, Hades häufig betrachtet wurde von vielen Personen, häufig mit Blick auf das Beschwichtigen des Gottes und die Gewährleistung eines angenehmeren Platzes in der Welt, um zu kommen angebetet. Zu diesem Zweck stellten viele Personen einen Altar im Haus her, um Hades, sowie die Erfassung zu ehren, in den Tempeln, zum der passenden Opfer dem Gott anzubieten.

netz ein, und viele schreiben ihn helfend, das Bild des Kanals wiederzubeleben gut.