Wer sind die Eisen-Chefs?

Die Eisen-Chefs sind die innerbetriebliche Mannschaft der Experten, die gegen Konkurrenten auf dem populären kochenden Erscheinen Eisen-Chef Amerika Löcher gebildet werden. Jeder Eisen-Chef hat einen anderen Bereich der Küchespezialisierung, obgleich die Konkurrenz sie zwingen kann, in vielen verschiedenen Arten zu kochen. Die Eisen-Chefs haben eindrucksvolle Aufzeichnungen auf und weg von der Fernsehsendung und werden weit betrachtet, um einige der stärksten und kreativsten Chefs in Amerika zu sein.

Im Eisen-Chef Amerika, werden Spitzenkonkurrenten gegen die innerbetrieblichen Chefs in einer einer Stunde Kampf kochend Löcher gebildet. Einen Geheimnisbestandteil gegeben, der nicht verbreitet wird, bis, kurz bevor der Kampf anfängt, die Chefs, muss zu veranschlagende Teller herstellen 4-6 von einer bemerkenswerten Gruppe von Richtern. Das Erscheinen basiert auf der japanischen Vorlage und ist eins populärsten zeigen im Nahrungsmittelnetzregister. Um die Konkurrenz auf ihren Zehen zu halten, sind die innerbetrieblichen Chefs, angerufen Iron Chefs, weithin bekannte kulinarische Zauberer mit highly-regarded Renommees und einer Geschichte des Erfolgs.

Mario Batali, der show’s italienische Küchemeister, ist ein fröhlicher Mann, der nie dem Spielen eines Witzes oder zwei entgegengesetzt wird oder die andere Mannschaft während der Konkurrenz höhnisch. In seiner erfolgreichen Karriere hat dieser Eisen-Chef einige vorstehende Gaststätten, einschließlich das kritisch beifallswürdige Babbo Ristorante e Enoteca geöffnet, das eine Michelin Sternbewertung zugesprochen wurde. Batali hat von den besten gewinnenden Aufzeichnungen auf dem Erscheinen, mit 19 Gewinnen in 23 Kämpfen gewonnen.

Eisen-Chef, den Bobby Flay, ist ein Nahrungsmittelnetz wunderkind und produziert und starring in einigen Erscheinen für die Station. Ein Meister des Grills und Fachmann in der südwestlichen Nahrung, Flay bekannt als Spitzenkonkurrent. Seine eigenen Gaststätten, einschließlich einige MESA-Grills, halten Americain in Manhattan ab, und kürzlich sind Bobby’s Burger-Platz in Smithtown, New York, extrem erfolgreich und in hohem Grade steuerpflichtig. Flay ist erschienen in acht Erscheinen für das Nahrungsmittelnetz, einschließlich sein langes Pensum auf Eisen-Chef Amerika.

Das amerikanische Erscheinen basiert auf dem ursprünglichen japanischen Programm Eisen-Chef, auf dem Matsuhiro Morimoto gedient als einer der ursprünglichen Eisen-Chefs. Vorbei bringend auf die amerikanische Version, rühmt sich Chef Morimoto den besten gewinnenden Prozentsatz, mit 72 Gewinnen aus 85 Kämpfen heraus. Morimoto ist ein japanischer Küchefachmann mit internationalem Beifall und rühmt sich Gaststätten in New York und in Mumbai, Indien.

Der einzige weibliche Eisen-Chef, Katze Cora gründet ihre kochende Art auf griechischer und ägäischer Küche. Bekannt als starker Konkurrent, teilt Cora nichtsdestoweniger einen schnellen Schuß des Ouzo, einen griechischen Likör, mit ihren sous Chefs am Ende jedes Kampfes und häufig lädt die andere Mannschaft ein, sie zu verbinden. Cora hat den niedrigsten Gewinnprozentsatz der Eisen-Chefs, aber fährt fort, ihre Überlegenheit in den Kämpfen zu prüfen. 2007 bildete eine Specialkonkurrenz Katze Cora und Berühmtheitschef Paula-Dekan gegen Nahrungsmittelnetzwirte Tyler Florenz und Robert Irvine in einem Nachtischkampf Löcher. Der Kampf beendete mit Cora, das ihre Herrschaft prüft und in einem Erdrutsch gewinnt.

Das neueste der Eisen-Chefs, Michael Symon, gewann seinen Platz auf dem Erscheinen durch eine Wirklichkeitskonkurrenz der folgende Eisen-Chef. In seine äußere Karriere läuft Symon zwei erfolgreiche Gaststätten, Lola und Lolita und spezialisiert sich auf MittelmeerKüche. Zwar verhältnismäßig neu zum Erscheinen, Symon zeigt das eindrucksvolle Talent und gewinnt 2 seiner ersten drei Kämpfe und prüft sich offenbar angemessen von der Verbindung seiner Miteisen-Chefs.