Wie bilde ich Gremolata?

Sie können gremolata in einigen unterschiedlichen Arten bilden, und es gibt verschiedene Kräuter und Aromen, die Sie verwenden können, um eine Würze herzustellen, die gut Ihren Notwendigkeiten und bestimmten Geschmäcken entspricht. Im Allgemeinen fordern die meisten Rezepte für gremolata drei grundlegende Bestandteile: Italienische Petersilie, alias Flachblatt Petersilie, Zitrone-Eifer und Knoblauch. Sie können gerade diese drei Bestandteile benutzen, um eine schnelle und einfache Spitze für essbare Meerestiere oder anderes Fleisch zu bilden, oder Sie können andere Bestandteile addieren, um eine Würze mit einem komplizierteren Aroma herzustellen. Viele Rezepte fordern auch den Zusatz des Salzes und des Pfeffers, und Sie konnten andere Zusätze wie Minze, Rosmarin oder sogar Sardellen betrachten.

Gremolata, auch buchstabiertes gremolada, ist eine traditionelle italienische Würze oder eine Spitze, die häufig auf Fischen oder mit Fleisch wie Kalbfleisch und Rindfleisch gedient. Die Weise gedient mit, in der es vorbereitet, kann abhängen davon, welcher Art des Fleisches sie und diese vielseitige Verwendbarkeit und Mühelosigkeit der Vorbereitung bewilligt dieser bestimmten Würze viel Popularität. Sie können ein einfaches und schnelles gremolata using nur italienische Petersilie, Knoblauch und eine Zitrone bilden.

Vorbereitung anfängt gewöhnlich mit dem Ausspülen und der Petersilie, using eine passende Menge für die Quantität von gremolata fein hacken t, das Sie versuchen zu bilden. diesem hinzufügen Sie dann eine oder mehrere Nelken des Knoblauchs lken, die zerkleinert oder fein gehackt gewesen. Während die meisten Rezepte eine spezifische Menge Knoblauch fordern, sollten Sie die Menge gewöhnlich verwenden, die Sie bevorzugen, das ändert abhängig von, wie ein Aroma ausgesprochen Sie den Knoblauch haben wünschen. Sie sollten eine passende Menge Zitrone-Eifer, entweder using ein Zitrone zester oder eine Gabel dann hinzufügen; achtgeben, dass Sie nur die Schale der Zitrone und nicht der weißen Stärke unten erhalten, die ziemlich bitter und unangenehm schmeckt.

Salz und Pfeffer können diesem gremolata dann hinzugefügt werden, basiert auf Ihren Geschmäcken und Präferenz, und Sie sollten Seesalz oder reines Salz gewöhnlich benutzen und Pfeffer frisch reiben. Einige Rezepte fordern die mit einem Mörser und einer Stampfe etwas zertrümmert zu werden Mischung, bevor sie dienen; der Gebrauch der größeren Salzkörner kann dieses einfacher bilden, indem er eine gröbere Beschaffenheit im Mörser zur Verfügung stellt. Abhängig von Ihren eigenen Geschmäcken und was Sie mit dem gremolata dienen, Sie andere Kräuter wie Minze oder Rosmarin auch hinzufügen können. Sie konnten andere Bestandteile, wie Kapriolen oder Sardellen mit.einzuschließen auch erwägen, die Sie mit dem Rest der Bestandteile zerkleinern und zerquetschen, obwohl Sie weniger Salz, mit diesen zu verwenden erwägen sollten, während sie häufig in der Salzlösung gespeichert.