Wie bilde ich weißen Pudding?

Die Weise, in der Sie weißen Pudding gewöhnlich festgestellt durch das Rezept bilden, das, Sie folgend sind, sowie Ihre eigenen Geschmäcke und Präferenzen. Sie anfangen normalerweise mit der Art des Fleisches, das Sie benutzen möchten, Nierenfett häufig aufzumöbeln n, obwohl Lampe und Schweinefleisch außerdem benutzt werden können. Die Füller und die Gewürze, die Sie beabsichtigen, mit dem Fleisch zu benutzen, sollten auch betrachtet werden. Alle diese addiert zusammen, um die Füllung für die Naturdärme herzustellen. Sie können Naturdärme mit der Füllung füllen, die Sie vorbereiten und kochen dann Ihren weißen Pudding, indem Sie sie in einem großen Topf Wasser kochen, oder Sie können den Pudding braten wünschen, bevor Sie dienen.

Weißer Pudding, alias Hog’s Pudding und mehliger Pudding, ist ein populärer Teller in Irland, in Schottland und in den Regionen wie Neuschottland und bestimmten Teilen von England. Es ist Blutwurst ein wenig ähnlich, obwohl Blutwurst using Tierblut zugebereitet, während weißer Pudding Fleisch anstatt enthält. Sie können einige verschiedene Rezepte für weißen Pudding finden, und das Rezept, das Sie folgen, beeinflußt häufig die Bestandteile Sie benutzen. Im Allgemeinen jedoch sollten Sie anfangen, indem Sie die Art des Fleisches betrachten, das Sie in Ihren Würsten einschließen möchten.

Viele Rezepte für weißen Pudding fordern Rindfleischnierenfett, das tierisches Fett ist, das mit Fleisch kombiniert werden kann. Andere Rezepte fordern Nierenfett und Stücke Fleisch und Anruf einiger Rezepte für Schweinefleisch- oder Lammfleisch anstatt. Frühe Rezepte für diese Art der Wurst verwendeten Lammgehirne als Bindemittel in der Mischung, obwohl dieses groß verlassen worden.

Das Fleisch sollte mit verschiedenen Füllern und den Gewürzen kombiniert werden, die ähnlich sind, wie Rinderhackfleisch benutzt, wenn man Fleischklöschen oder Hackbraten bildet. Sie können von einigen verschiedenen Füllern, zwar geröstetes Hafermehl, Brotkrumen, Gerste wählen, und gehackte Zwiebel sind alle populäre Wahlen. Dieses kombiniert mit dem Fleisch in einer Schüssel, zusammen mit verschiedenen Gewürzen wie Salz, Pfeffer, Jamaikapfeffer, Thymian und Majoran. Sobald die Füllung für Ihren weißen Pudding gebildet, angefüllt sie gewöhnlich in Naturdärme t, die von den Metzgern und von den Spezialgebiets-Gemischtwarenladen häufig gekauft werden können.

Sie können den weißen Pudding kochen dann wünschen, indem Sie die Würste in einen großen Topf kochendes Wasser setzen. Während das Wurstblutgeschwür, Sie sie mit, einer Gabel zu stoßen erwägen sollte, um Dampf entgehen zu lassen, der die Würste vom Bersten halten kann. Sie können die weiße Wurst vom Topf dann gerade dienen, obwohl viele Leute es vorziehen, sie zu schneiden und zu braten, bevor sie dienen.

Fortfahren, kräftig zu rühren, wie die Flüssigkeit anfängt zu verdicken. Sobald die Weizenpaste eine Übereinstimmung erreicht, die ungefähr die selbe wie Handelskleberprodukte ist, das Produkt von der Hitze entfernen und es abkühlen lassen.

Sobald die Weizenpaste zur Raumtemperatur abgekühlt, kann sie mit dem Gebrauch einer kleinen Bürste angewendet werden. Beim Arbeiten mit Papierprodukten, ist die Bürste zu einer Rolle vorzuziehend, da das Papier weniger wahrscheinlich ist, während der Anwendung zu kräuseln. Wenn es irgendeine bleibende Weizenpaste gibt, das Produkt in einem Luftbeweisbehälter versiegeln und in den Kühlraum legen. Das Produkt dauert für eine ungefähr Woche. Vor der Anwendung für jede mögliche Anwendung, einschließlich Papiermache oder als Schutzträger auf Wandverkleidung erinnern, die Paste oben zu erhitzen.