Wie durchtränke ich Tee?

Tee ist ein Getränk, das von den natürlichen Teeblättern gebildet, die in der heißen Flüssigkeit getränkt, um ihr Aroma zu erhöhen, ein Prozess, der bekannt ist als durchtränkend. Die Blätter sind in zwei Formen vorhanden: lose oder in einem Teebeutel, in einem kleinen Nylon oder im Seidepaket mit einer Schnur am Ende verpackt. Lose Teeblätter können als Teebeutel unordentlicher und weniger bequem sein, aber zugestehen dem Trinker mehr Freiheit r, wenn man die spezifische Art der Teeblätter wählt. Der Schnurhandgriff auf Teebeuteln kann zu einigen Teetrinkern vorzuziehend sein, weil zu entfernen ist einfacher, nach dem durchtränkenden Prozess.

Gerbsäure ist eine natürliche Substanz, die in den Teeblättern gefunden, die Tee einen bitteren Geschmack geben können. Wenn Sie Tee für die korrekte Zeitmenge durchtränken, wird das tatsächliche Aroma der Teeblätter erhöht. Zu lang von einer durchtränkenden Zeit herausbringt den Geschmack der Gerbsäure ngt und kann einen Tee mit solch einem bitterem Geschmack ergeben, dass Sie das Aroma der Teeblätter nicht effektiv schmecken können.

Ungefilterter Leitungswaßer kann Mineralien enthalten, die das Tee leaves’ natürliche Aroma behindern können, also können Sie es vorziehen, Tafelwaßer zu benutzen, um den besten Geschmack sicherzustellen. Das durchschnittliche Verhältnis des Wassers zu den losen Teeblättern oder zu den Teebeuteln ist eine Schale (240 ml) Wasser für jedes Teelöffel (5 ml) lose Teeblätter oder jedes Teebeutel. Wenn Sie don’t eine Teekanne haben, zum des Tees innen zu durchtränken, können Sie eine große Kasserolle einfach benutzen. Das Wasser in Ihre Teekanne oder in Kasserolle hinzufügen und es auf Ihrem stovetop wärmen, bis es beginnt, leicht zu sprudeln. Dieses sicherstellt ieses, dass das Wasser gänzlich durch ohne heiß zu sein genug, den Geschmack des Tees zu brennen oder anders zu ändern gewärmt.

Sobald das Wasser durch gewärmt, können Sie den durchtränkenden Prozess anfangen. Den Ofen abstellen und die Teekanne oder die Kasserolle vor Ihnen steiler Tee oder Ihnen verschieben das Risiko, welches die Teeblätter überhitzt. Wenn Sie Tee durchtränken, ist die Hauptzielsetzung, das Wasser mit dem Geschmack der Teeblätter hineinzugießen, um sie nicht wirklich zu kochen.

Einen Teelöffel (5 ml) lose Teeblätter in ein Tee infuser, eine Vorrichtung hinzufügen, die die losen Teeblätter in place hält und wie ein Sieb aussieht, oder einen Teebeutel für jede Schale gewärmtes Wasser benutzen. Den infuser oder Teebeutelrest im warmen Wasser für ungefähr fünf Minuten lassen, also können sie das Wasser färben und würzen. Die Teeblätter oder den Teebeutel wegwerfen, dann in Schalen und in Aufschlag gießen. Wenn der Tee für Ihr Mögen zu bitter ist, können Sie Zucker, Honig oder Milch addieren, um das Aroma heraus zu mildern.