Wie gebildet Seil?

Das Seil, wie das Rad, ist ein sehr wichtiges Werkzeug in der Menschheitsgeschichte. Ganz wie das Rad ist das Seil eine einfache Erfindung, die vollständig die Fähigkeiten des Mannes änderte. Es erlaubte den frühesten Erfindern, schwere Gegenstände zu ziehen, Gegenstände anzuschließen und Gegenstände zusammen zu binden. Außerdem verursachte die Kombination des Seils und des Rades Riemenscheiben, Vorrichtungen, die noch schwer heute benutzt.

Seil gebildet, indem man Fasern in eine ununterbrochene Linie bindet, entweder indem man sie verdreht oder flicht. Seil ist in der Familie der Schnur, der Schnur, des Garns und der Schnur das größte. Es gibt viele verschiedenen Fasern, die benutzt werden können, um ein Seil zu verursachen. Hanf, Baumwolle, Leinen, Sisal und Jutefaser sind einige der natürlichen Fasern, die benutzt, um Seil zu bilden. Es gibt auch viele synthetischen Fasern wie Polyester und Nylon, die benutzt werden können, um Seil zu bilden. Für industriellen Gebrauch kann Seil aus Metallfasern heraus auch gebildet werden. Dieses kann ungewöhnlich klingen. Jedoch die Brücken betrachten, dass Sie herüber in Ihr Leben gegangen, Rad gefahren oder gefahren. Es gibt eine starke Wahrscheinlichkeit, dass Sie Metalseil in der Architektur von einen oder mehreren dieser Brücken gesehen.

Historisch gebildet worden Seile aus, was Fasern vorhanden waren. Folglich gebildet alte Seile häufig von den silk Fasern, Tierpelz, sogar Menschenhaar. Es ist wahrscheinlich, dass die ersten Seile, die überhaupt benutzt, einfach Betriebsreben waren. Diese Reben schließlich gesammelt und verdreht zusammen, die die Idee viele kleinen Fasern zusammen von verdrehen oder von flechten, um eine starke Länge des Seils zu verursachen erbrachten. Offenbar gebildet Seile so weite Rückseite wie 17.000 BC. Es gewusst, dass alte Ägypter Seil schon in 3500 BC benutzten. Wir wissen auch, dass Hanfseile in China verursacht, das BC herum 2800 beginnt. Seit damals verbreitet Seil weltweit und verwendet worden in vielen verschiedenen Ländern.

Verdrehtes Seil, alias “laid Seil, † ist die allgemeinste Form des Seils benutzt in den modernen westlichen Gesellschaften. Verdrehtes Seil normalerweise besteht drei Stränge. Das Seil, das von vier Strängen gebildet, gekennzeichnet als “shroud laid† Seil, während jedes mögliches Seil, das von drei gebildet oder mehr Seilen als “cable laid† Seil bekannt.

Verdrehte Seile gebildet von den Fasern, die zuerst in Garn erfasst und gebildet. Diese Garne verdreht und gesprungen zusammen, um Stränge herzustellen. Schließlich verdreht diese Stränge zusammen, um das fertige Projekt des gelegten Seils zu verursachen. Es ist wichtig, zu merken, dass die Richtung, in der das Garn verdreht, im Allgemeinen Entgegengesetztes der Richtung ist, in der die Stränge verdreht. Diese interne Friktion innerhalb des Seils verstärkt seine Stärke.

r mit einer Gallone Wasser und rühren dann innen den Zucker mit einen und Hälfe Schalen und 1/4 Teelöffel Hefe. Die Mischung in eine Plastikflasche oder in Flaschen gießen. Das Wurzelbier in einer Raumtemperaturposition für bis zwei Tage stillstehen lassen; die Flasche regelmäßig überprüfen, um zu sehen, wenn es hart ist. Sobald die Flasche zur Note fest ist, das Wurzelbier kühlen, und erinnern, es sorgfältig zu öffnen, wenn Sie es dienen. Sie sollten das Wurzelbier auch sorgfältig abfüllen, da es Sediment an der Unterseite der Flasche gibt.

Zu Hälfe Gallone (zwei Liter) vom Wurzelbier mit Auszug, Anfang bilden, durch das Gießen von einer Schale Zucker in die Flasche, und den  ¼ Teelöffel Hefe dann, addieren, die Flasche rüttelnd, um zu überprüfen, ob der Zucker und die Hefe gut gemischt. Einen Esslöffel des Wurzelbierauszuges hinzufügen, und Wasser bis zum Ansatz der Flasche dann innen gießen. Das Wurzelbier als oben gären lassen.