Wie kann ich Buttermilch bilden?

Buttermilch gewesen eine Heftklammer in den Häusern um die Welt für viel von Geschichte. Sie zur Verfügung stellt einen wundervollen sahnigen Geschmack ohne die hohen Kalorien und das Fett, das Butter begleitet. Traditionsgemäß war Buttermilch die Flüssigkeit, die gelassen, nachdem die Butter durchgeschüttelt worden. Buttermilch ist einfach die „Milch,“ oder Flüssigkeit, die von durchschüttelnbutter kommt. Buttermilch, die auf diese Art gebildet, genannt traditionelle Buttermilch.

Sie können Buttermilch die traditionelle Weise zu Hause bilden, indem Sie Joghurt der schweren Creme und der Vollmilch kombinieren. Es ist sehr wichtig, dass Sie überprüfen, ob diese zwei Bestandteile die einzigen Sachen in Ihrer Creme und in Joghurt sind, da Zusätze irgendeiner Art Ihre Endergebnisse ruinieren. Den Joghurt und die Creme in einer sauberen Schüssel, Glas, wenn möglich, mit einigen leichten, mischen wischt. Die Schüssel bedecken und in einer warmen Position über Nacht speichern. Die wärmeren Temperaturen tritt die aktiven Kulturen des Joghurts in eine Tat, also, wenn Sie ein kaltes Haus haben, konnte es ein wenig länger dauern.

Sobald die Mischung oben verdickt, ist es Zeit, den Mischer auszuziehen. Sie schlagen die Mischung, bis Spitzen beginnen zu bilden, verlangsamen dann unten viel mischen. Die Milchkörper willen getrennt von der Buttermilch fast die gleiche Zeit, die die Spitzen beginnen, zu bilden. Die Buttermilch soviel wie konservieren, wie möglich, indem Sie zu einer untereren Einstellung schalten oder sogar zu einem manuellen Mischer schalten.

Die Buttermilch aus der Butter ablassen und Sie getan. Wenn Sie Ihre Butter für eine Weile halten werden, die Butter mit Wasser bis das Wasser ausspülen läuft klar. Die Buttermilch verließ auf der Butter dreht ranzig und Ihre Butter dann geht auch Schlechtes. Sie sollten Schalen eines Paares (.5 Liter) selbst gemachter traditioneller Buttermilch auf diese Weise erhalten.

Dieses ist nicht die schnellste Weise, Buttermilch zu bilden. Es gibt viele einfachen und verhältnismäßig schnellen Rezepte, die, Buttermilch zu Hause zu bilden, wenn you’re in einer Hast vorhanden sind. Buttermilch ist in hohem Grade säurehaltig und die Einleitung der Säure zur regelmäßigen Milch hilft, die Milch zu gerinnen und verursacht, was als künstliche Buttermilch bekannt. Diese Säure gibt Buttermilch seinen sauren Geschmack. Wenn Molkereien die gezüchtete oder künstliche Buttermilch bilden, addieren sie Milchsäurebakterium.

Wenn Sie Buttermilch zu Hause bilden, wünschen Sie Weinstein, Zitronensaft oder Essig benutzen. Sie verwenden einen Esslöffel (15 ml) für jede Schale (.24 Liter) Milch. Die Mischung für ungefähr fünfzehn Minuten bei Zimmertemperatur einstellen lassen, bis sie beginnt zu gerinnen. Die Mischung wieder rühren und sie ist zum Gebrauch bereit.

Wenn Sie Buttermilch zu Hause in der traditionellen Art bilden oder kultivierte Buttermilch vom Speicher kaufen, gibt es Nutzen zum Trinken und zur Anwendung von Buttermilch. Sie ist im Kalium, im Kalzium und im Vitamin B12 hoch. Sie ist leicht verdaulich, die bedeutet, dass diese Nährstoffe bereitwillig durch den Körper aufgesogen. Sie ist auch im Fett und in den Kalorien als Magermilch niedriger.