Wie kann ich erklären, wenn eine Frucht oder ein Gemüse reif ist?

Es gibt einige Weisen, zu erklären, wenn eine Frucht oder ein Gemüse reif ist, und es gibt viele Gründe, die auszusuchen, welche reif sind. Eine der besten Weisen zu erklären ist, ein Obst- und Gemüse Diagramm zu benutzen, das Ihnen spezifisch erklärt, welches Erzeugnis in Ihrem Teil der Welt reif ist. Zusätzlich neigt das Aussehen der Obst und Gemüse, die reif sind, sehr gut zu sein, sind sie normalerweise leicht vorhanden, und der Preis ist häufig niedriger.

Viele produzieren Einzelteilgeschmackbestes, wenn sie gegessenes reifes sind. Sie neigen, über kürzere Abstände transportiert zu werden, weil sie nicht brauchen, in den Teilen der Welt gewachsen zu werden, in der sie reif sind. Sie ist auch umweltfreundlicher, zu kaufen, wann eine Frucht oder ein Gemüse reif ist, weil sie nicht brauchen, in Klima gesteuerten Gewächshäusern gewachsen zu werden.

Eine der besten Weisen zu erklären ist, ein Obst- und Gemüse Diagramm zu benutzen, welches zu Ihrem Teil der Welt relevant ist. Einige Gemischtwarenladen austeilen solche Diagramme he, und Sie können ein Diagramm durch eine Gemeinschaft gestützte Landwirtschaftsverbindung häufig (CSA) erhalten. Es gibt auch einige Web site, die solche Diagramme liefern. Diese Diagramme können Informationen über wildcrafted Nahrungsmittel, wie Pilze auch zur Verfügung stellen.

Ein anderer Anhaltspunkt ist die Kosten und das Aussehen des Erzeugnisses. Wenn eine Frucht oder ein Gemüse reif ist, neigt es, reichlich vorhanden an den Gemischtwarenladen, und erheblich weniger teuer zu sein, als es während aus Jahreszeit heraus ist. Es kann besonders gut auch schauen und vorschlagen, dass es gut an seiner Spitze gewachsen worden und ausgewählt worden. Beeren z.B. sind prall und ohne Zeichen der Entfärbung voll, wenn reif, während aus Jahreszeit heraus Beeren wizened, schimmelig, oder breiartig aussehen können. Wenn ein Gemüse reif ist, neigt es, mit einer zarteren Beschaffenheit und einem intensiven Aroma kleiner zu sein, eher als groß, waldig und geschmackloses.

Als allgemeine Regel ist Frühling eine gute Zeit für zarte neue Obst und Gemüse. Frühkartoffeln, Rettiche, Salatgrüns und Spargel sind alle im frühen Frühling reif. Später im Früjahr, beginnen Sie, Erbsen, Zwiebeln, Rhabarber und einige Beeren wie Erdbeeren zu sehen. Am Sommer ist eine Überfülle des Sommerkürbisses, zusammen mit Himbeeren, Melonen reif, Mais, Tomaten und essbarer Eibisch.

Der Fall ist die Zeit, als dunkelgrünes Blattgemüse wie Kohl und Mangoldgemüse, zusammen mit Persimonen, Trauben reif ist, Äpfel, Brokkoli und selbstverständlich Kürbise. Im Winter können Sie die reifen Kohlpflanzen finden Kartoffeln, rote Rüben, dunkle belaubte Grüns, Zitrusfrucht, und. Viel Wintergemüse kann, mit der Unterstützung eines Wurzelkellers für Lagerung gegessenes während des ganzen Jahres sein.

Die Ermittlung von, ob ein Gemüse reif ist, ist auch von abhängig, wo genau Sie leben, besonders wenn Sie am Ort essen möchten. Während Sie dem Äquator nähern, werden mehr Sachen alles Jahr vorhanden, aber Sie verfehlen auch heraus auf Sachen, die einen Frost erfordern, richtig zu reifen. In den Nord- oder extremeren südlichen Klimata sind wenige Nahrungsmittel vorhandenes während des ganzen Jahres, und Sachen wie dunkle belaubte Grüns und Wurzelgemüse sind reichlich vorhandener und verschieden.