Wie sollte ich Mais grillen?

Erlernen, wie man Mais und Sie hat immer den vollkommenen seitlichen Teller zum ganzem scrumptious Fleisch an einem Grill grillt. Es gibt einige unterschiedliche Arten, Mais zu grillen und jedes ist einfach und köstlich. Zusätzlich zeichnet eine Platte, die mit gegrillten Maiskörnern gefüllt immer, Aufmerksamkeit am Tisch, weil sie einfach die Blicke und Geruche, die so groß sind wie er, schmeckt.

Wenn man Maiskolben, gefärbt flüchtige Blicker flüchtige Blick beschließt unter die Hülsen, um die Maiskerne immer, sicherzustellen freundlich und alle im Einteiler. Um vorzubereiten Mais zu grillen, die Pfeiler im Wasser tränken, mit intakten Hülsen, den für ungefähr fünfzehn Minuten. Das Tränken hinzufügt Feuchtigkeit dem Pfeiler gt und hilft, die Kerne zu dämpfen, sobald you’ve sie auf den Grill setzte.

Während die Pfeiler tränken, Ihren Grill zu einer mittleren hohen Hitze von 375 Graden Fahrenheit vorwärmen (190 Grad C). Wenn Sie Holzkohle benutzen, den Kohlen leuchten. Wenn die Kohlen Grau drehen, sie in einer gleichmäßigen Schicht unter dem Gitter ordnen. Mais auf einem good-sized Grill immer grillen, damit Sie viele Pfeiler sofort grillen können.

Nach fünfzehn Minuten den tränkenden Mais entfernen und das überschüssige Wasser weg rütteln. Die Hülsen zum Ende des Pfeilers zurückziehen aber sie nicht entfernen. Wenn die Maiskolben geschehen, starke Hülseschichten zu haben, die Spitzenstücke hinabziehen aber eine gute Schicht auf dem Pfeiler für Schutz lassen. Zunächst die silk Stücke entfernen, die die Kerne umfassen.

Was zunächst geschieht, abhängt völlig nach Ihren Tastebuds n. Einige Leute bürsten Olivenöl auf dem Pfeiler, bevor sie mit den Hülsen rewrapping und lassen das Gewürz für später. Andere bürsten mit dem Olivenöl und addieren Salz oder andere Gewürze. Eine andere geschmackvolle Wahl ist, weiche Butter auf und ab den Pfeiler zu verbreiten, bevor sie mit Gewürzen besprüht und rewrapping. Mit Ihren Gewürzen kreativ sein. Gewürzsalz, Currypulver, Muskatnuts, Paprika, schwarzer Pfeffer, Paprikapuder, Knoblauch, hackte Zwiebel, Basilikum, Cilantro, und Oregano sind gerade besprühen von, was Sie verwenden können und aller es groß schmeckt, wenn Sie Mais grillen.

Nachdem Sie auf dem Gewürz mit Butter gebestrichen oder geölt und besprüht, die Hülsen vorbei zurückziehen, um den Pfeiler und den Riegel an der Oberseite mit Schnur oder Schnur zu bedecken. Den Mais direkt auf den Grill setzen und den Mais für ungefähr fünfzehn bis Zwanzig Minuten grillen lassen und häufig drehen. Vor der Platzierung auf den Grill eine andere Wahl ist, den vollständigen Pfeiler und die Hülsen in der Aluminiumfolie einzuwickeln. Diese Wahl hält den Kerntender, aber das Endergebnis ermangelt das luscious rauchige Aroma, das vom Grillen auf den Hülsen kommt.

Wenn die Hülsen nett und gegrillt schauen, einen Kern stoßen. Wenn eine süsse Flüssigkeit heraus sprizt, getan der Mais. Den Hülsen, der Butter und dem Gewürz zurück wieder abziehen, und genießen!