Wie wähle ich den besten Ofen-Thermometer?

Die Bestimmung, welcher Ofenthermometer für Sie recht ist, abhängt von der Art des Ofens t, den Sie benutzen und ob Sie einen Thermometer wünschen, der Ihnen einen sofortigen Messwert geben kann. Es gibt zahlreiche Arten der Ofenthermometer mit unterschiedlichen Eigenschaften. Sie reichen von den billigen Metallthermometern mit einem Vorwahlknopfgesicht, das einfach die Temperatur zu den vorgerückteren digitalen Thermometern mit vielen Eigenschaften anzeigt.

Ein Ofenthermometer in seiner einfachsten Form hat im Allgemeinen ein Metallgehäuse mit einem Vorwahlknopfgesicht. Er entweder sitzt an oder anbringt zu einer Ofenzahnstange. Diese Art des Thermometers liest die Temperatur des Ofens, nicht sein Inhalt. Es verwendet meistens, um zu überprüfen, ob der Ofen richtig erhitzt und dass die Temperaturlehre richtig liest. Z.B. wenn die Temperatur auf dem Vorwahlknopf des Ofens 350° F liest (ungefähr, liest 177° c) und der Ofenthermometer 370° F (ungefähr kann 188° C), dieses anzeigen, dass der Ofen kalibriert werden muss oder arbeitet nicht richtig.

Wenn Sie nach einem Ofenthermometer suchen, um zu helfen, die Temperatur des Fleisches oder anderer Teller festzustellen, suchen Sie höchstwahrscheinlich nach einem Thermometer mit einer Prüfspitze. Um eine genaue interne Temperatur zu erhalten, muss der Thermometer direkt in das Fleisch eingesetzt werden. Eine basische Lösung ist sofortig-las Thermometer. Diese kommen entweder mit einem Vorwahlknopf oder digitalem Gesicht und bedeutet, in ein Stück Fleisch für ein sofortiges Resultat eingesetzt zu werden. Einmal eingesetzt die Prüfspitze, die Temperatur kann innerhalb der Sekunden gelesen werden, um festzustellen en, wenn das Fleisch zur gewünschten Temperatur gekocht.

Obgleich Thermometer sofortig-lesen kommen in digitales und wählen Formen, die digitale Version könnte einfacher sein zu lesen aber, kann erfordern, dass Sie die gewünschte Temperatur kennen. Viele Vorwahlknopfgesicht sofortige Thermometer beschriftet mit der korrekten Temperatur für jede Art Fleisch. Diese können einfacher sein zu verwenden, wenn Sie nicht sicher sind, welche Temperatur ein Stück Fleisch erreichen muss, durch gekocht zu werden. Die Führer umfassen sogar Veränderungen im Grad des Kochens von seltenem zu durchgebratenem.

Für die kochende Konvektion oder zu vermeiden einen Ofen öffnen zu müssen, sind digitale Ofenthermometer, die eine Prüfspitze haben, die in das Fleisch und dann in ein digitales Gesicht einsteigt, das auf der Außenseite des Ofens bleibt. Einige angeschlossen mit einem Draht e, während andere drahtlos sind und dem Koch erlauben, sie zu einer anderen Position innerhalb eines spezifizierten Bereiches zu nehmen. Diese Arten der Ofenthermometer eingesetzt se, wenn das Fleisch in den Ofen gelegt und nicht bedeutet, um einen sofortigen Messwert zu nehmen. Eher steigt die Temperatur auf der Lehre, während das Fleisch kocht. Abhängig von den spezifischen Eigenschaften des Ofenthermometers, können viele den Benutzer alarmieren, wenn das Fleisch eine gewünschte interne Temperatur erreicht.