Zu was gehabt der Nutzen Familien-Mahlzeiten?

Viele Leute anfangen e, die Mitteilung zu erhalten, dass, Familienmahlzeiten essend, zusammen viel Nutzen zu allen Mitgliedern der Familie konferiert. Einige von diesen sind finanziell, während andere die emotionale und körperliche Gesundheit einer Familie beeinflussen. Studien betreffend den Nutzen der Familienmahlzeiten sind eindrucksvoll und sollten gemerkt werden.

Von einem Finanzstandpunkt sind Familienmahlzeiten sinnvoll, wenn Sie zu Hause kochen. Mahlzeiten vorzubereiten ist zu Hause eine viel weniger teure Alternative sogar zum preiswertesten Schnellimbiß. Zwar gutheißen it’s zweifellos os, um mit der gelegentlichen Pizza für Familienmahlzeiten zu betrügen, Haus-vorbereitete Mahlzeiten sind wahrscheinlich, Sie zu speichern Geld. Heraus speisen kann Ihren Monatsnahrungsmitteletat einerseits ziemlich schnell verdoppeln oder verdreifachen.

Vom Standpunkt der körperlichen Gesundheit, wissen Forscher jetzt auch, dass Familienmahlzeiten neigen zu bedeuten, dass Leute mehr Obst und Gemüse essen und senken das Risiko der Kindheit und der elterlichen Korpulenz. Wenn Sie diese Pizza bestellen, einen selbst gemachten Salat addieren. Ein anderes Finden von Untersuchungen über Familienmahlzeiten zeigt, dass, eine Mahlzeit zu verlangsamen zur Gewichtsteuerung vorteilhaft ist. Mahlzeiten, die langsam gegessen, neigen, Leuten zu helfen, bessere Teilkontrolle auszuüben. Leute, die fernsehen oder lesen, während sie neigen, mehr Kalorien zu verbrauchen essen, einfach, weil sie nicht beachten, wie viel sie essen.

Wenn eine Familie, ohne Fernsehen und keine Telefone einfach zusammen essen kann, geantwortet, sind Kinder wahrscheinlicher, zu glauben, dass Kommunikation mit Eltern möglich ist. Dieses fördert die grössere Möglichkeit, dass Kinder zu Ihnen kommen, wenn sie bedeutende Probleme haben.

Weiter zeigen Untersuchungen über Frequenz der Familienmahlzeiten, dass eine hohe Anzahl Familienmahlzeiten jede Woche, sieben oder mehr, ein umgekehrtes Verhältnis zur Drogenabhängigkeit, Spiritus- und Tabakgebrauch, Risiko von Selbstmord und Tiefstand hat. In veröffentlichte eine 2004 Studie in den Archiven der pädiatrischen Medizin, alle diese Faktoren, die als Zahlen der erhöhten Familienmahlzeiten verringert. Jugendliche, die häufig nichts wünschen, mit Eltern während des teenagerdom zu tun, gefördert erheblich durch Familienmahlzeiten und mehr, das bessere.

Familien, die zusammen essen, neigen, weniger Familiendruck und -spannung, mit wenigem nicht wünschenswertem Verhalten in den Kindern aufzuweisen. Wenn ein Kind im Haus unter HINZUFÜGEN leidet oder, ADHD oder jede mögliche Zahl der Beschwerden, Familienmahlzeiten können besonders nützlich sein, wenn man besseres Verhalten, Stabilität fördert und wenn man eine Gesundheit des Kindes durch passende Nahrung verbessert.

Für viele Eltern ist einer der vorteilhaftesten Aspekte der Familienmahlzeiten, dass sie direkt mit höheren Graden entsprechen. Dieses ist sinnvoll aus einigen Gründen. Kinder erhalten, über ihren Tag zu sprechen, und Eltern erhalten, Interesse an auszudrücken child’s Ideen und Schuleleben. Kinder glauben durch die Eltern gehört und führen zu wenige Verhaltensprobleme. Der nervtötende Fernsehapparat, der mit untereren Graden verbunden, ist aus während mindestens einer kurzen Zeit während einer Familienmahlzeit.

Obwohl Familienmahlzeiten nicht alle Bedingungen kurieren, können sie eine Familie zweifellos verbessern. Zeitpläne können schwierig sein und wenn Sie gerade Familienmahlzeiten einleiten, beginnen kleines. Mahlzeiten don’t müssen durchdachte Angelegenheiten sein, und Sie können viele bereiten Hände haben, die beim Kochen helfen können. Der Nutzen der ein wenig Extraarbeit und der Vorbereitung liegt auf der Hand, und geprüft durch eine Vielzahl von Studien. Familienmahlzeiten so fördern kann ein wenig Extrabemühung zu Hause wert sein.