Gibt es Nutzen für die Gesundheit zu tragenden kupfernen Schmucksachen?

Kupferne Schmucksachen werden manchmal mit Ansprüchen der Nutzen für die Gesundheit wie Verbessern der Haut oder Milderung der Schmerz von Arthritis verkauft. Kupfer hat eine lange Geschichte des Gebrauches im Reich der Gesundheit, und moderne Wissenschaft hat viele seiner vorteilhaften Eigenschaften bestätigt. Viele Leute haben Entlastung von den Beschwerden resultierend aus tragenden kupfernen Schmucksachen erfahren, die manchmal außerdem magnetisiert wird. Jedoch ist die Wirksamkeit der kupfernen Schmucksachen nicht wissenschaftlich nachgewiesen worden, und Verleumder glauben, dass es nicht die beste Weise ist, die Nutzen für die Gesundheit des Kupfers zu genießen.

Kupfer ist benutzt worden, um Gesundheit auf verschiedene Arten seit alten Zeiten zu fördern. Die alten Ägypter verwendeten es, um Wasser für das Trinken zu reinigen, und Kulturen um die Welt benutzten sie als Form von Medizin für solchen Kummer wie wunde Kehle, Augeninfektion und Hautzustände. Sie wurde auch an den Wunden angewendet, um Infektion zu verhindern. In der modernen Ära wurde Kupfer entdeckt, um antibiotische Eigenschaften zu haben, die es gut angepasst für seinen alten Gebrauch bildeten. Kupfer kann auf Oberflächen benutzt werden oder in Gewebe gesponnen werden, um die Verbreitung des Bakteriums zu verhindern.

Wie etwas andere Metalle einschließlich Eisen und Zink, ist Kupfer in der Diät, zwar giftige übermäßige Mengen vorteilhaft. Kupfer ist für die metabolische Funktion aller Tiere und Anlagen wesentlich. Das empfohlene Tagegeld für erwachsene Menschen ist 0.9 mg/Tag. Diätetische kupferne Hilfsmittel in der Funktion des kardiovaskulären Systems, sowie die Förderung eines gesunden Immunsystems und der gesunden Knochen. Diese können von der Einnahme des Kupfers, nicht von tragenden kupfernen Schmucksachen nur profitiert werden. Einige natürliche Quellen des diätetischen Kupfers sind Schalentiere, Organfleisch, Bohnen, Nüsse, vollständige Körner, belaubtes grünes Gemüse, Dörrobst und Hefe.

Obwohl Kupfer bekannt, um viel Nutzen für Menschen zu haben, ist es fraglich, ob kupfernes Schmucksachebestes sie nutzt. Es ist unwahrscheinlich für Kupfer, durch die Haut in den bedeutenden Mengen resultierend aus tragenden kupfernen Schmucksachen aufgesogen zu werden, und sicherstellend gibt es ausreichende Mengen Kupfer in der Diät kann eine klügere Wahl sein. Zusätzlich obwohl die antibiotischen Eigenschaften des Kupfers für solche Sachen wie Lebensmittelzubereitungskostenzähler oder geteilte Decken möglicherweise sehr nützlich sind, ist der Nutzen eines Mikrobe-beständigen Armbandes oder des Fußkettchens unwesentlich.

Dennoch schwören viele Patienten durch die Wirksamkeit der kupfernen Schmucksachen. Antragsteller glauben, dass es verwendet werden kann, um spezielle Bereiche zu zielen z.B. indem man ein kupfernes Armband trägt, um die Arthritisschmerz im Handgelenk und in der Hand zu vermindern. Es gibt viele attraktiven Stücke kupferne Schmucksachen auf dem Markt für Männer und Frauen, einschließlich Ringe, Armbänder, Halsketten, Fußkettchen, Uhren, Armbänder und fast noch etwas, die Sie an denken können. Ob es die vom Tragen gibt gewonnen zu werden Nutzen für die Gesundheit, der magnetischen Schmucksachen, hat sie häufig großen ästhetischen Wert.