Gibt es irgendwelche Fibromyalgia Heilungen?

Experten schlagen vor, dass fibromyalgia Heilungen nicht existieren. Der Teil des Grundes ist, weil Wissenschaft noch verhältnismäßig unsicher ist, was die Störung an erster Stelle verursacht. Die meisten Patienten mit fibromyalgia versuchen verschiedene Methoden, um die Symptome zu steuern. Einige dieser Methoden können Medizin mit einbeziehen, während andere auf den Lebensstil bezogen sind. Fibromyalgia ist häufig eine episodische Störung, unter der Patienten don’t ständig leiden, also, obwohl es keine fibromyalgia Heilungen gibt, können Leidende möglicherweise nicht die Symptome ständig behandeln müssen.

Eine der am allgemeinsten empfohlenen Weisen des Beschäftigens fibromyalgia ist, häufig zu trainieren. Dieses scheint, bei der Störung zu helfen, aber Doktoren sind nicht genau warum frei. Einige Experten denken, dass sie etwas hat, mit den Gehirnchemikalien zu tun, die während der Übung freigegeben werden. Jene Doktoren glauben häufig, dass Gehirnchemie für fibromyalgia teilweise verantwortlich sein konnte, und sie neigen, nach fibromyalgia Heilungen von diesem Theoriewinkel zu suchen.

Ein anderes Problem verband häufig mit fibromyalgia ist Mangel an Schlaf und verschiedenen Schlafstörungen. Viele Experten schlagen vor, dass es einen definitiven Anschluss zwischen Schlafproblemen und fibromyalgia gibt, aber Doktoren sind unklar, wenn die Störungen fibromyalgia verursachen, oder wenn it’s die andere Weise herum. Etwas Forschung schlägt vor, dass Patienten, die ihre Schlafenprobleme beschäftigen, eine Abnahme an anderen fibromyalgia Symptomen haben, aber viele Experten glauben, dass mehr Forschung erforderlich ist. Es gibt etwas Forschung in die Möglichkeit der fibromyalgia Heilungen, die diesen Anschluss nutzen, aber definitives nichts ist hergestellt worden.

Patienten, die unter fibromyalgia leiden, sind weithin bekannt, unter Migränekopfschmerzen auch zu leiden. Einige Wissenschaftler sind überzeugt, dass dieses keine Übereinstimmung ist, und sie glauben sogar, dass Migränen und fibromyalgia verschiedene Symptome der gleichen wesentlichen Störung gerade sein können. Einige der medizinischen Ansätze, die verwendet werden, um Leute mit Migränen zu behandeln, haben auch Leuten mit fibromyalgia geholfen. Es gibt keine realen fibromyalgia Heilungen, die dieses Wissen verwenden, aber es gibt viel wissenschaftliches Interesse. Eine der Hauptlinien der Anfrage bezieht auf einem möglichen Gehirnchemieanschluß zwischen fibromyalgia und Migränen.

Fibromyalgia ist eine Störung, die auf den chronischen und geheimnisvollen Schmerzsymptomen bezogen wird. Leute mit dieser Störung haben häufig zarte Bereiche auf ihrem Körper, der verletzen, wenn das berührte they’re und sie andere Bereiche haben, die gelegentlich schmerzen. Einige Leute vergleichen die Schmerz mit Arthritis, aber fibromyalgia ist nicht mit irgendeinem tatsächlichen Gewebeschaden verbunden, während Arthritis bekannt, um die Verbindungen stufenweise zu zerstören.