Können heiße Pfeffer Prostatakrebs kurieren?

Jedes Jahr, über 200.000 Männern in der Welt verlieren ihren Kampf mit Prostatakrebs, und mehr werden mit der Krankheit jedes Jahr bestimmt. Natürlich suchen wir versprechendem allem, das Prostatakrebs kurieren oder ihn verhindern konnte, und nach in 2006 einigen Untersuchungen über den Nutzen des chemischen Capsaicins, das in den heißen roten Pfeffern gefunden wird, vorschlagen, dass wir eine Weise gefunden haben können, mehr Leute mit Prostatakrebs und gutartiger Prostatavergrößerung zu behandeln.

Entsprechend einer Studie der Verbindung US/Japan in den Mäusen, hatten Mäuse, die Prostatatumoren hatten und hohe Dosen des Capsaicins empfangen, eine ungefähr 80% Rate des Zellentodes oder apoptosis des Tumorgewebes. Obwohl Forscher merken, dass verursachte menschliche Krebse in den Mäusen einfacher zu behandeln sind, ist dieses noch ein ziemlich bemerkenswertes Resultat. Sie können von der Studie sehen, dass Capsaicin nicht total Prostatakrebs kuriert, aber sein Gebrauch kann angezeigt werden, um Tumorwachstum und als zusätzliche Behandlung für Männer zu verhindern, die mit Prostatakrebs bestimmt worden sind. Es scheint auch, dass einige Männer durch die entzündungshemmenden Eigenschaften des Capsaicins geholfen werden, die Unannehmlichkeit herabsetzen und Wachstum der Prostata verringern konnten.

Es gibt auch irgendeinen Vorschlag, der auf statistischem Beweis basiert, dass heiße Pfeffer, obwohl sie Prostatakrebs möglicherweise nicht vollständig kurieren können, ihn verhindern können. Männer, die in den Ländern leben, in denen heiße Pfeffer routinemäßig in den Nahrungsmitteln verbraucht werden, neigen, eine niedrigere Ausdehnung des Prostatakrebses zu haben. Dieses kann anzeigen dass, während Sie can’t Heilung-Prostatakrebs, Sie etwas Gewürz Ihren Mahlzeiten in Form von heißen Pfeffern hinzufügen wünschen konnten.

Selbstverständlich mag nicht jeder heiße Pfeffer. Einige finden sie schwierig auf der Verdauung, und andere finden sie unbequem, um zu essen. Die Studie 2006 gegeben, hat es eine Aufwallung in einer Vielzahl der Capsaicinprodukte auf dem Markt, einschließlich nasale Sprays und Ergänzungspillen gegeben. Diese können als Prostatagesundheitsformeln vermarktet werden, aber die Männer, die mit Prostatakrebs bestimmt werden, sollten sie nicht als ansehen Mittel, Prostatakrebs alleine zu kurieren. Sich daran erinnern, dass in den Mäusen, sie nicht insgesamt Krebs lösten und dass Mäuse einfacher zu behandeln sind. It’s noch wichtig, traditionelle medizinische Hilfe für Ihren Zustand zu erhalten.

Dennoch konnten it’s zweifellos der Fall, dem Capsaicinpuder oder irgendeine Form des Capsaicins helfen, können Risiko zu verringern und als zusätzliche Behandlung angezeigt werden, wenn Sie diese Form des Krebses anpacken. Mit Ihrem Doktor über den Nutzen der Capsaicinergänzung sprechen. Wenn Sie der freie Krebs sind, konnten Sie dich mit Ihrem Arzt besprechen wünschen, wie Sie Ihre Wahrscheinlichkeiten des Bleibens also durch das Essen der Pfeffer oder das Nehmen einer Capsaicinergänzung erhöhen konnten.