Sind Probiotics für Verstopfung wie wirkungsvoll?

Die Wirksamkeit von probiotics für Verstopfung in der breiten Bevölkerung nie nachgewiesen worden, trotz der Ansprüche von einigen, die Informationen liefern ern, besonders on-line, das sie für eine gültige Behandlungwahl halten. Bestenfalls entsprechend der Universität des Maryland-Gesundheitszentrums, geliefert das Nehmen von probiotics für Verstopfung gemischte Ergebnisse. Noch für die, die Behandlungen betrachten und andere Sachen versucht haben können, können probiotic Behandlungen eins einiger attraktiver Verstopfunghilfsmittel sein. Die, die solcher Behandlung sollten überwachen unterziehen sorgfältig, Fortschritt in Richtung zur Entlastung.

Probiotics sind ein wissenschaftliches Wort für gesundes Bakterium. Während Bakterium häufig mit negativen Zusammenhängen verbunden ist, ist irgendein Bakterium für korrekte biologische Funktion sehr nützlich und notwendig. Probiotics für Verstopfung kann eine mögliche Behandlung sein weil einiges jenes vorteilhaften Bakteriums, dem natürlich Phasen in der intestinalen Fläche helfen könnte, Nahrung und Hilfsmittel im Verdauungprozeß besser aufzugliedern. Das kann Abfallprodukte einfacher bilden, vom Körper zu überschreiten.

Trotz der gemischten Ergebnisse gezeigt worden probiotics für Verstopfung, um irgendein Niveau der Wirksamkeit für ein paar verschiedene demographische Gruppen, einschließlich Babys zu haben. In einer Studie durch die Universität von Neapel in Italien, folgten Forscher 44 Kindern mit chronischer Verstopfung. Probiotics, insbesondere Milchsäurebazillus reuteri, gegeben zu einigem in der Gruppe, während andere ein Placebo empfingen. Die Resultate feststellten bo, dass die mit der probiotic Behandlung häufigere Stuhlgänge als jene Babys hatten, die das Placebo empfangen.

Eine andere Studie betrachtete probiotics für Verstopfung bei älteren Patienten. Wieder gemerkt etwas Verbesserung unter denen, welche die Behandlung nehmen, die mit mildem bestimmt, aber chronische Verstopfung. Folglich können einige auf probiotic Behandlung für die Bedingung positiv reagieren, aber Erfolg garantiert nicht.

Für die allgemeine erwachsene Bevölkerung bekannt kleiner über die Wirksamkeit von probiotics für Verstopfung. Wenn probiotics Arbeit für andere Gruppen von Personen, dann andere nicht in jenen die gleiche Demographie interessiert sein kann, an, sie heraus zu versuchen außerdem, besonders wenn andere Behandlungen keine Entlastung produzieren. Milchsäurebazillus, Sacchromyces boulardi und Bifidobacteria sind allgemeine Formen von probiotics, die etwas Entlastung für Verstopfung anbieten können. Diese können in bestimmten Nahrungsmitteln, wie Joghurt gefunden werden, aber konnten als diätetische Ergänzungen auch gefunden werden.

Wenn sie probiotics als Ergänzung kaufen, kommen sie gewöhnlich in Kapselform mit dem Namen und der Zahl des verzeichneten Phasenbakteriums. Die Kapseln sollten genommen werden, nur wie verwiesen. Wenn wirkungsvoll, bedeutet Entlastung im Allgemeinen, dass der Benutzer weniger Belastung und Schmerz und losere häufigere Stuhlgänge hat. Einen Doktor konsultieren, wenn Symptome nicht verbessern, nachdem sie eine probiotic Behandlung versucht. In einigen Fällen kann der Doktor mehr als einer Behandlungsart raten, um das Problem zu lösen.