Sollte ich Hitze für die rückseitigen Schmerz verwenden?

In vielen Fällen ist es klug, Hitze für die rückseitigen Schmerz zu verwenden, aber es gibt einige wichtige Richtungen über, how and when man Hitze für die rückseitigen Schmerz verwendet und es gibt einige Fälle, wenn Eis viel besser als Hitze ist. Im Allgemeinen sollten die, die einen Rückenschaden oder chronischen rückseitigen Schmerz erfahren, mit einem medizinischen Fachmann arbeiten, um ihre Bedingungen zu handhaben. Dass sagend, man Hitze für die rückseitigen Schmerz verwenden kann, solange die rückseitigen Schmerz nicht das Resultat einer akuten Verletzung sind. Akute Verletzungen sollten mit Eis und professioneller ärztlicher Behandlung behandelt werden.

Mit der Erlaubnis eines Doktors kann Hitze für die rückseitigen Schmerz auf einige Arten verwendet werden. Ein kann eine Heizungsauflage am Bereich der Rückseite anwenden, die die Schmerz erfährt. Wechselweise kann man ein Tuch benutzen, das im Heißwasser getränkt worden und heraus ausgepreßt worden. Sicher sein, dass das Tuch nicht zu heiß ist, bevor es es auf die bloße Rückseite zutrifft. Einige erklären, dass diese Art der nassen Hitzetherapie dem Gebrauch von Heizungsauflagen oder Hitzetherapietechniken überlegen ist, die nicht Wasser benutzen.

Eine andere nasse Hitzetherapietechnik kann in irgendjemandes tägliches badenprogramm leicht enthalten werden. Tränken in einem heißen Bad zu nehmen kann eine gute Weise sein, Hitze für die rückseitigen Schmerz zu verwenden. Dieses ist besonders zutreffend, wenn die rückseitigen Schmerz durch die Muskeln verursacht. Das Hinzufügen des Bittersalzes dem Bad kann addierte Entlastung anbieten.

Einige Leute es vorziehen ge, eine Heißwasserflasche anstelle anstelle einer Heizungsauflage oder von einem heißen Tuch zu benutzen. Wenn man Hitze für die rückseitigen Schmerz auf einer gleich bleibenden Basis verwendet, können alle diese Methoden geprüft werden. Das einfach verwenden, das scheint, das Beste zu bearbeiten. Es ist auch möglich, mehrfache Arten der Therapie zu verwenden. Ein kann eine Heißwasserflasche während des Tages benutzen und ein heißes Bad nachts nehmen.

Wenn man Hitze für die rückseitigen Schmerz verwendet, ist es am besten, Hitze nicht am betroffenen Bereich für mehr als 20 Minuten anzuwenden. Nach diesem Zeitabschnitt, sollten die Heizungsauflage oder das heiße Tuch entfernt werden. Da die Quelle der Hitzetherapie nach 20 Minuten entfernt werden sollte, ist es am besten, Hitze nicht für die rückseitigen Schmerz beim Schlafen oder Nickerchen machen zu verwenden.

infektion zur Verfügung stellen. Wie Knoblauch haben diese Hilfsmittel häufig keine Nebenwirkungen, sind weniger teuer zu verwenden, und sind häufig einfacher als einige Verordnungmedikationen zuzutreffen.

Wenn Symptome weiter bestehen oder wenn strenge Entladung auftritt, sollte ein Arzt konsultiert werden. Wiederkehrende Hefeinfektion kann ein Zeichen einer anderen zugrunde liegenden Gesundheitsausgabe sein. Ein Doktor kann Hefeinfektion genau bestimmen und behandeln, die häufig wieder erscheinen.