Von was wird das Pro - und - Betrug eine Tubal Verbindung während Wechselstroms - Abschnitt gehabt?

Wenn in Betracht des Pro - und - Betrug des Habens einer tubal Verbindung während Wechselstroms - Abschnitt oder Kaiserschnitt, aufzukommen ist schwierig, mit einem einzelnen Argument gegen ihn. Es ist eine ideale Zeit, dieses Verfahren erfolgen zu lassen. Das Abdomen der Frauen ist bereits für die Geburt des Babys geöffnet, also ist es notwendig, keine zusätzlichen Schnitte zu bilden. Die Gebärmutter ist im Abdomenrecht nach der Anlieferung hoch und bildet es einfach, damit der Doktor die Eileiter erreicht. Es gibt keine Notwendigkeit, das Kohlendioxyd zu haben, das in das Abdomen gepumpt wird, um die Eileiter anzuheben, wie notwendig ist, wenn eine tubal Verbindung eigenständig durchgeführt wird.

Wechselstrom - Abschnitt ist die Anlieferungsmethode, die in fast ein viertel aller Geburten in den Vereinigten Staaten angewendet wird. Wechselstrom - Abschnitt wird normalerweise von einem Geburtshelfer oder von einem Gynäkologen durchgeführt, gerade da eine tubal Verbindung sein würde. Wie mit aller Chirurgie, gibt es bestimmte betroffene Risiken. Die allgemeinsten Probleme sind Infektion in der Gebärmutter oder nahe gelegenes Organ- und übermäßigesbluten von den zwei Schnitten, die verursacht werden.

Die Schmerz des Mutter während Wechselstroms - Abschnitt wird normalerweise durch ein regionales Betäubungsmittel, wie ein epidurales gesteuert. Dieses erlaubt der Mutter, während der Geburt ihres Babys wach zu sein. Der Doktor lässt einen Schnitt - normalerweise ein horizontales Schnittrecht über dem Schamknochen - das Abdomen öffnen. Ein zweiter Schnitt wird gebildet, um die Gebärmutter zu öffnen.

Nachdem die Gebärmutter geöffnet ist, ist der amniotic Beutel geöffnet und das Baby wird entfernt. Wenn eine tubal Verbindung während Wechselstroms - Abschnitt wird, es wird getan nach rechts nach der Geburt des Babys geplant. Die allgemeinste Form der Anästhesie für eine tubal Verbindung ist ein epidurales, das für die Anlieferung bereits ausgeübt werden hat. Das Abdomen ist auch bereits geöffnet, gerade da es für eine tubal Verbindung sein würde.

Die Eileiter werden bereitwillig nach der Anlieferung herausgestellt und bilden Bedingungen recht für eine tubal Verbindung während Wechselstroms - Abschnitt. Während einer tubal Verbindung werden die Eileiter geschnitten oder blockiert, um zu verhindern, dass die männlichen Samenzellen Kommen und ein Ei befruchten. Das vollständige Verfahrensnehmen ungefähr 10 Minuten. Eine tubal Verbindung während Wechselstroms haben - Abschnitt ist zwei Verfahren mit den Risiken nur einer einzelnen Chirurgie.

Eine tubal Verbindung ist eine populäre Form der Geburtenkontrolle unter verheirateten Frauen, die no more Kinder wünschen, obwohl es in einigen moslemischen Nationen verboten ist. Es wird betrachtet, eine der zuverlässigsten Methoden der Empfängnisverhütung zu sein. Es ist auch eins von den dauerhaftesten. Eine Frau sollte sehr sicher sein sie wünscht no more Kinder, weil diese Chirurgie in den seltenen Fällen nur aufgehoben werden kann.