Was geschieht in einer hyperbaren Mitte?

In einer hyperbaren Mitte behandelt Patienten mit Sauerstoff während innerhalb eines besonders entworfenen Schlauches, der als ein hyperbarer Raum bekannt ist. Sobald Patienten zu der Mitte kommen, beauftragt sie normalerweise, in Krankenhaus zu ändern scheuern, weil nur reine Baumwollkleider innerhalb des Raumes getragen werden können. Gewöhnlich erklärt Patienten, um zur Mitte früh anzukommen und können grundlegendes hyperbares Training empfangen, bevor das Verfahren erfolgt.

Die Art des hyperbaren Raumes benutzt kann unterscheiden gegründet auf dem Entwurf der hyperbaren Mitte. Viele dieser unter Druck gesetzten Schläuche sind zum Patienten der Holding eine auf einmal nur fähig, und Patienten liegen zurück oder stützen, während ihre Behandlung abgeschlossen. Bekannt als monoplace Räume, hergestellt diese hyperbaren Behälter im Allgemeinen von den freien Wänden er, also kann der Patient auf Personal in der Mitte sehen und einwirken.

In einigen hyperbaren Mitte jedoch benutzt ein großer walk-in Raum. Häufig bekannt als multiplace Räume, können diese roomy Entwürfe einige Patienten sofort halten. Sie können die Patienten auch unterbringen, die zu den Rollstühlen und zu denen auf Rollbahren gesprungen. In den multiplace Räumen geliefert der Sauerstoff im Allgemeinen einzeln an jeden Patienten durch eine Schablone, eine Haube oder einen Atmungschlauch.

Hyperbare Mitten entworfen normalerweise mit dem Komfort des Patienten im Verstand. In einer hyperbaren Mitte ist der Patient wahrscheinlich, eine Wahrscheinlichkeit gegeben zu werden, Musik zu hören, las Bücher oder Uhr Fernsehapparat, während ihre Behandlung abgeschlossen. Zusätzlich umfassen die hyperbaren Räume, die entworfen, um mehrere Patienten zu setzen häufig, bequeme Sitzplätze und Schemel.

Während der Patient entspannt, gefüllt der Raum- oder Atmungschlauch mit reinem Sauerstoff. Normalerweise atmen die Luftleute sind ungefähr Fünftel Sauerstoff, Vierfünftelstickstoff. und etwas andere Spurengase. Indem sie diese Menge auf 100 Prozent Sauerstoff erhöhen, können Thermalbrände, zuckerkranke Wunden und andere chronische Wunden schneller heilen.

In einer hyperbaren Klinik unter Druck gesetzt der Raum mit höheres als normalen Druck. Der erhöhte Luftdruck gedacht auch zu helfen, mehr Sauerstoff an die Gewebe zu liefern, die eine Wunde umgeben. Normalerweise erhöht der Luftdruck, eine Tiefe mehrmals zu reflektieren, die am Meeresspiegel grösser als das sind. Der vorschreibende Arzt feststellt normalerweise die genaue Tiefe gebraucht am besten Festlichkeit die Wunde eines Patienten en.

Behandlung innerhalb des hyperbaren Raumes nimmt normalerweise ungefähr zwei Stunden. Im Allgemeinen sind die ersten 15 Minuten der Behandlung normalerweise für das Zusammendrücken des Raumes, und die letzten 15 Minuten eingeweiht gewöhnlich der Dekomprimierung des Raumes t. Der reine Sauerstoff geliefert normalerweise in einen minuziösen Zeitraum 90. Die hyperbare Mitte gibt vermutlich den reinen Sauerstoff in einigen Segmenten mit kurzen Brüchen der gewöhnlichen Luft einschloß, also erfährt der Patient nicht Sauerstoffvergiftung.

Patienten überwacht nah während der gesamten Zeit, die sie in den hyperbaren Räumen sind. In den Räumen, die mehrere Patienten sofort unterbringen, kann medizinisches Personal innerhalb des Raumes sein, während Behandlung beginnt, zu den Patienten zu neigen. In den hyperbaren Mitte mit einzelnen Räumen, überwacht ein hyperbarer Technologe normalerweise den Patienten durch die transparente Raumabdeckung. Ein qualifizierter hyperbarer Fachmann, ein Doktor mit fachkundigem Training in der Therapie des hyperbaren Sauerstoffes (HBOT), ist auch normalerweise an Hand in der hyperbaren im Falle der medizinischen Dringlichkeit zu überwachen und zu unterstützen Mitte. Monoplace Räume können mit Summern oder einer Gegensprechanlage auch ausgerüstet werden, also kann der Patient mit dem Überwachungpersonal verständigen.