Was ist Acupressure?

Acupressure ist eine Form der traditionellen chinesischen Medizin, (TCM) die auf dem Anwenden des Drucks an bestimmten Punkten des Körpers, die Symptome von verschiedenen Beanstandungen zu entlasten beruht. Es ist auch eine Form der Karosserie; viele Massagetherapeuten integrieren Acupressure in ihre Repertoire, um Aufschlag zu verbessern ihre Klienten. Ein Acupressurelernabschnitt verlässt gewöhnlich das Klientengefühl angezogen, und hoffnungsvoll weniger außerdem betont. Wenn es durch einen kompetenten Fachmann durchgeführt, kann Acupressure eine Zusammenstellung von Symptomen auch entlasten.

TCM beruht auf einigen Grundprinzipien, die über Tausenden Jahren der medizinischen Praxis weiter entwickelt worden. Eine der Hauptgrundregeln dieser medizinischen Tradition ist die Idee, dass Gesundheit durch den Fluss der Lebenkraft geregelt, oder Qi, durch den Körper. Unterbrechungen in diesem Fluss können zu medizinische Beanstandungen führen, da die Balance des Körpers von Energie gestört. TCM Praktiker glauben auch, dass Unterbrechungen im Fluss von Qi spezifische Organe beeinflussen und dass alle Symptome mit einem bestimmten Organ verbunden werden können.

Da Qi den Körper durchfließt, folgt er einer Zusammenstellung von Meridianen oder von Majorsbahnen durch den Körper. Jeder Meridian trägt Qi in den unterschiedlichen Arten zu den verschiedenen Organen, also, wenn ein Acupressurepraktiker ein Problem bestimmt, wissen er oder sie, welcher Meridian betroffen ist. Die Meridiane des Körpers sind oben in eine Reihe spezifische Druckpunkte defekt, die benutzt, um bestimmte Symptome zu behandeln. Diese Punkte gefunden, indem man den Meridian lokalisiert und Grenzsteine wie spezifische Körperteile verwendet.

In einem Acupressurelernabschnitt liegt der Klient normalerweise drapiert auf einer Tabelle. Einige Praktiker arbeiten mit gekleideten Klienten, mit anderen können Klienten bitten auszuziehen. Das Ausziehen ist allgemeiner, wenn der Lernabschnitt mit westlichen Massagetechniken gemischt, und kein Massagetherapeut drückt einen Klienten hinter seinem oder Komfortniveau. Der Praktiker spricht mit dem Klienten über die Probleme ihn, oder sie erfährt, und der Praktiker nimmt normalerweise einige schnelle Durchläufe über dem Körper, um mit dem Klienten vertraut zu machen.

Using verschiedene Grade Druck, behandelt der Praktiker die relevanten Acupressurepunkte auf dem Körper. Hände, Winkelstücke und sogar Werkzeuge können benutzt werden, um Druck, abhängig von den Notwendigkeiten des Klienten und den Präferenzen des Praktikers anzuwenden. Während der Praktiker arbeitet, sollte der Fluss von Qi im Körper über des Patienten sogar heraus und entlastete die Symptome, welches er oder sie beschwert. Der Lernabschnitt kann sehr auch anziehen und manchmal Reinigungsmittel außerdem, da der Patient eine Flut des Gefühls erfährt.