Was ist Akaziengummi?

Akazie nilotica ist eine Sorte Akazienbaum im Fabaceae oder in der Hülsenfrucht, Familie. Es ist zu Nordafrika und zu The Middle East gebürtig. Akaziengummi, der durch das Akazie nilotica und andere Sorte Baum produziert, benutzt worden für Hunderte Jahre als ärztliches behandlung. Nebenwirkungen sind normalerweise mild, aber er sollte nicht zur selben Zeit wie einige Medikationen genommen werden. Dieses Produkt kann in der Masse oder in den Kapseln gekauft werden. Die Lebensmittelindustrie benutzt Akaziengummi in etwas verarbeiteten Nahrungsmitteln.

Der Akaziengummibaum ist alias ägyptischer Dorn und Gummiarabikum. Dieser grau-trunked Baum wächst 8-12 Fuß (2.4-3.7 m) hoch und hat purpurrot-gelbe Niederlassungen. Er produziert Blöcke von zwei bis vier gelben Blumen zusammen mit einer flachen, braunen Lattenhülsenfrucht. Die Hülsenfrucht entwickelt zu 4 bis 5 Zoll (10-13 cm) lang. Weißer Gummi durchsickert von den großen Niederlassungen und vom Stamm dieses Sorteanfanges im Dezember, über die Zeit, die der Baum blüht, und gleich nach der Regenzeit und. Bäume, die kränklich aussehen, neigen, den meisten Gummi zu produzieren.

Gummiarabikum hat einen beruhigenden Effekt auf Schleimhäuten im Mund, in der Kehle und in der verdauungsfördernden Fläche. Es kann an den Wunden zum weiteren Heilen auch aktuell angewendet werden. Zusätzlich zeigt Forschung, dass Akazie nilotica für das Hemmen des periodontalen Bakteriums und das Hemmen der Plakettenablagerungen auf den Zähnen nützlich sein kann. Historisch vorschrieben Ayurvedic Praktiker in Indien den Gummi als Behandlung für vorzeitige Ejakulation ge. Doktoren in The Middle East verwendeten den Gummi als allgemeine Behandlung für viele verschiedenen Krankheiten und Bedingungen. Die alten Ägypter hinzufügten den Gummi schmerzlindernden Mitteln nden.

Nebenwirkungen umfassen allergische Reaktionen der Haut und des Atmungssystems. Akaziengummi kann Gesamtserumcholesterinniveaus auch heben. Er ist jedoch im Allgemeinen ungiftig für die meisten Leute, wenn er innerlich genommen. Der antibiotische Amoxicillin und das Gummiarabikum sollten mindestens vier Stunden genommen werden getrennt, jedoch. Akaziengummi kann den Körper an das Antibiotikum richtig aufsaugen verhindern, wenn er gleichzeitig genommen.

Schwangere oder Krankenpflegefrauen sollten einen medizinischen Fachmann konsultieren, bevor sie den Gummi nehmen. Nicht genügend Forschung erfolgt worden, um festzustellen, wenn sie ein Baby schädigen könnte. Vor der Anwendung des Akaziengummis ebenso konnten Einzelpersonen mit, chronischen Gesundheitszuständen mit einem Doktor zu sprechen erwägen.

Akaziengummi ist für Verbraucher als Massenpuder, Harzklumpen und in den Kapseln vorhanden. Vorbereitete Nahrungsmittelfirmen setzten Gummiarabikum in ihre Produkte, um Körper zu addieren, wie Konservierungsmittel oder als schaumhemmendes Mittel. Es kann in den Käsen, in den Puddings, in gewürztem Joghurt, im Kakao, in den Bonbons, in der Eiscreme und in den Bäckereiprodukten verwendet werden. Einige konservierten Fleischprodukte, Makkaroni, und Kartoffelsalat, Essig und Senf gebildet mit dem Gummi. Hersteller des Bieres, des Mets, der Energiegetränke, des Ziders und der Weinkühlvorrichtungen hinzufügen auch Akaziengummi ihren Produkten hren.