Was ist Angelegenheiten-Heilen?

Das geistige Heilen ist ein Kollektivausdruck für verschiedene Arten der alternativen Praxis, die auf der Wiederherstellung von Gesamtheit des Körpers, des Verstandes und des Geistes, indem es Energie oder um Kräfte über dem menschlichen Zustand hinaus bezogen wird ersucht. Während der spezifische Prozess von einer Tradition zu anderen schwankt, beziehen alle Formen des geistigen Heilens dem Anschließen an übernatürliche Betriebsmittel, die mit ein zum Holen über das Heilen fähig sind und annehmen, dass eine Wiederherstellung zur Gesamtheit innerhalb des göttlichen ist, oder Universalität wird. Sie ist nicht für diese Art des alternativen Heilens ungewöhnlich, zum der allgemeinen Elemente wie Öl oder Wasser zu gebrauchen, verbunden mit dem Singen oder Gebet als Teil des Prozesses.

Während einige Leute neigen, an das geistige Heilen als Phänomen zu denken, das mit Traditionen wie neuem Alter, Reiki oder ethnisch-gegründeten Glauben angeschlossen wird, wird das geistige Heilen in vielen verschiedenen Glaubentraditionen gefunden. Verschiedene christliche Bezeichnungen verwenden eine Kombination von anointing, mit Öl oder Wasser mit dem Gebrauch von vernehmbarem Gebet, zum des Gottes um das Heilen zu bitten. Viele alternativen Glauben glauben an die Fähigkeit, an natürliche Energie im Universum und im Kanal anzuschließen, der die Energie, zum einiger körperlicher, emotionaler und geistiger Unpässlichkeiten zu behandeln.

Der Gebrauch von Note im geistigen Heilen ist in vielen Traditionen sehr allgemein. Eine Person, die als Kanal oder Sprecher gekennzeichnet wird, berührt physikalisch die einzelne suchende Entlastung von irgendeiner Art der Unpässlichkeit. Abhängig von den Umständen und den Traditionen verband mit dem bestimmten Glauben, kann der Kanal seine oder Hände auf die Schultern oder Kopf des Suchers setzen. Der Kanal kann Hände mit dem Sucher halten, wenn passend.

Jedoch bezieht das psychische geistige Heilen nicht notwendigerweise körperlichen Kontakt mit ein. Etwas Traditionen fordern den Kanal, um zu schweben überreicht den Körper, häufig im Allgemeinen Bereich der Unpässlichkeit. Z.B. kann der Kanal schweben überreicht den Kopf und das Herz und suchen, geistige Energie zu verwenden, um alle mögliche Blockierungen zwischen den Verstand und das Herz zu löschen, die gedacht werden, um Angst, Tiefstand oder andere Geistesausgaben zu verursachen, die die Gefühle auswirken.

Einige Praktiker der geistigen Energie auch heilend glauben, dass Heiler und Sucher nicht in der nächsten Nähe sein müssen, damit das Heilen stattfindet. In diesem Ausdruck, in den Gebeten und in den Petitionen des Heilers oder der Gruppe der Heilerhilfen, zum der heilenden Energie auf den Sucher zu verweisen, helfend, Wiederaufnahme von zu erleichtern, was Art der Unannehmlichkeit er oder sie erfahren.

Es sollte gemerkt werden, dass in vielen Traditionen, Glaube oder das geistige Heilen als höfliche heilende Tätigkeit angesehen wird, die mit traditioneller Medizin, Kräutertherapien oder anderen Formen des natürlichen Heilens kombiniert werden kann. Die Idee des Näherns der körperlichen oder emotionalen Krankheit von zwei verschiedenen Winkeln wird häufig als Lieferung der zusätzlichen Weisen oder der Kanäle gesehen, damit Gott oder Universalenergie ungefähr heilen eingreift und holt.

Wenn das geistige Heilen innerhalb der Traditionen eines hergestellten Glaubens geübt wird, gibt es normalerweise spezifische Praktiker oder Minister, die berechtigt werden, die Rituale durchzuführen, die mit dem Bitten um ein Heilen verbunden sind. Jedoch Anhänger der Glaubenssysteme, die weniger strukturierte häufig Entdeckung sind-, dass das Einschreiben in den geistigen heilenden Kursen einer Art Bedingung dieser Form des alternativen Heilens erweitern kann. Die Kurse umfassen häufig informationsbezogenes zum Gebrauch und zur in Verbindung stehenden Praxis, das ungefähr persönliche Heilen sowie den Gebrauch von Geistigkeit zu holen heilend in den kleinen oder großen Gruppen.