Was ist Arginin-Creme?

Arginincreme ist eine aktuelle Lotion, die Larginin enthält, eine halb-wesentliche Aminosäure. Während der menschliche Körper diese Substanz produziert, wird er manchmal als Ergänzung benötigt. Der Körper verwendet ihn, um ein gebildetes Abfallprodukt herzustellen Harnstoff, wenn Protein umgewandelt wird. Er ist auch in den Milchprodukten, im roten Fleisch, im Geflügel und in den Fischen anwesend. Als medizinische Ergänzung kann diese Creme Patienten helfen, die unter chronischen Wunden, Zirkulationsproblemen und sexueller Funktionsstörung leiden.

Diese Aminosäure wird in den Nieren und in der Leber gebildet. Im Allgemeinen lässt der Körper genug von ihm leistungsfähig laufen, aber Trauma, Krankheit und Brände können einen Mangel verursachen. In den Leuten ändert Arginin in Stickstoff-Monoxid, das ein Mittel ist, das Blutgefäße und Gewebe veranlaßt sich zu entspannen und sich zu weiten. Es wird auch gedacht, dass die Aminosäure die body’s Produktion des Insulins und des Wachstumhormons anregt.

Wenn sie auf die Haut zugetroffen wird, kann Arginincreme helfen, Zirkulation zu verbessern und Durchblutung in die Extremitäten, wie die Hände zu erhöhen. Sie kann das Heilen auch beschleunigen, wenn der Patient einen Schnitt oder eine Abnutzung hat. Die, die unter Diabetes leiden, können ArgininSahnenützliches finden. Diabetes ist eine Bedingung, die das Leidende veranlaßt, nicht imstande zu sein, Zucker richtig umzuwandeln, und kann Zirkulationsausgaben verursachen, weil er die Durchblutung zu den Händen und zu den Füßen behindern oder verzögern kann. Dieses kann die Hände und die Füße, Kälte zu glauben und häufig die Affekte veranlassen, wie schnell ein Diabetiker in der Lage ist, von einer Wunde zu heilen.

Die Leute, die unter sexuellen Problemen, wie niedriger Libido oder aufrichtbarer Funktionsstörung leiden, können von dem Gebrauch der Arginincreme auch profitieren. Zum Beispiel wenn sie auf die Penis zugetroffen wird, kann die Creme helfen, Durchblutung anzuregen und dem Mann erlauben, eine vollere Aufrichtung zu erzielen. Die Creme kann gerade vor Verkehr benutzt werden, während die Mundergänzungen, die Larginin enthalten, täglich genommen werden müssen, um wirkungsvoll zu sein.

Wenn eine Frau unter niedriger Libido leidet oder Schwierigkeit hat, Orgasmus zu erzielen, kann Arginincreme am clitoral Bereich aufgetragen werden. Die Creme wird manchmal benutzt, um zu helfen, mehr Durchblutung zu den woman’s sexuellen Organen anzuregen und folglich ihr besseres hilft, Verkehr zu genießen. In einigen Frauen kann die Creme die Intensität und die Frequenz von Orgasmen verbessern.

Vor der Anwendung einer Arginincreme ein Doktor sollte immer sein wird konsultiert. Es gibt etwas bekannte Drogeinteraktionen. Zum Beispiel sollten Argininergänzungen nie verwendet werden, während ein Patient alle non-steroidal entzündungshemmenden Medikationen (NSAID) benutzt, weil die Kombination den Magen streng reizen kann.