Was ist Astepro®?

Astepro® ist ein Antihistamin, das in der Behandlung des Heufiebers und -allergien benutzt wird, die Symptome wie runny Nase, Niesen und juckende Nase verursachen. Diese Medikation kommt in Form eines nasalen Sprays, im Allgemeinen vorgeschrieben, in jedes Nasenloch zweimal täglich gesprüht zu werden. Generisch gewusst worden als azelastine nasaler Spray, hilft Astepro®, indem er die Weise blockiert, die das chemische Histamin den Körper beeinflußt. Gebrauch dieser Medikation konnte die Symptome verbessern, die in die allgemeinen oder Saisonallergien mit einbezogen wurden.

Es gibt Veränderungen dieser Medikation, die Astepro® 0.1% und Astepro® 0.15% genannt wird. Jede Art enthält eine andere Menge der Aktivsubstanz, azelastine Hydrochlorid. Patienten sollten mit ihren Doktoren sich beraten, um zu finden, welche Art für ihre Symptome am besten ist. Kinder jünger als 5 Jahre alt werden nicht geraten, diesen nasalen Spray zu benutzen.

Es wird, dass, wenn sie zum ersten Mal Astepro® verwenden, Patienten vier Sprays in die Luft pumpen sollten, oder bis ein feiner Nebel erscheint empfohlen, um die Maßeinheit vorzubereiten. Wenn es für drei unbenutzt geht oder mehr Tage, sollte dieses mit zwei Sprays wiederholt werden oder, bis ein feiner Nebel erscheint. Nach der Anwendung des nasalen Sprays Patienten sollten versuchen, oder ihre Nase nicht durchzubrennen zu niesen. Dieser Spray wird bedeutet, nur in einer patient’s Nase benutzt zu werden; er sollte nicht in die patient’s gesprüht werden mouth oder Augen.

Die Nebenwirkungen von Astepro® konnten bitteren Geschmack, Schläfrigkeit, Müdigkeit, erhöhtes Gewicht und nasalen Burning umfassen. Es konnte Gedanken der Patienten verursachen, oder die Reaktionen zum zu werden hinderten. Patienten sollten mit ihrem Doktor in Verbindung treten, wenn diese Symptome streng werden oder in der Dauer lang sind.

Wenn strengere Symptome auftreten - wie Husten, Wunden im Mund, Blut im Urin, Hautausschlag oder Bienenstöcke - Patienten sollten medizinische Hilfe sofort suchen. Die mögliche Nebenwirkung der Schläfrigkeit ist, warum die Patienten, die Astepro® nehmen, geraten werden ein Auto nicht zu fahren oder schwere Maschinerie zu betreiben, bis sie sehen, wie die Medikation sie beeinflußt. Patienten sollten den Verbrauch von Spiritus vermeiden, weil er die Schläfrigkeit erhöhen würde, die mit der Medikation verbunden ist

Vor der Anwendung von Astepro®, sollten Patienten ihren Doktoren jeder anderen Medikationen oder Beschwerden oder ob sie schwanger sind, Stillens oder Planung erklären, schwanger zu erhalten. Patienten sollten jedem möglichem Doktor, Zahnarzt oder Augendoktor erklären, dessen Behandlung sie darunter sind, dass sie Astepro® nehmen. Diese Medikation sollte weg von hoher Hitze oder Feuchtigkeit, in einem sicheren Behälter gespeichert werden und wo Kinder ihn nicht erreichen können.