Was ist Autismus-Sprache-Pathologie?

Autismussprachepathologie ist die Studie der Sprachestörungen, die Leute mit Autismus beeinflussen. Die spezifischen Sprachprobleme, die mit Autismus verbunden sind, unterschieden, aber alle beitragen zu den Leuten mit dem Autismus en, der nicht in der Lage ist, effektiv in Verbindung zu stehen. Die autistische Person hat normalerweise bedeutende Probleme, Sprache zu deuten und auf Leute einzuwirken. Die spezifische Ursache von Störungen auf dem autistischen Spektrum bleibt unbekannt, aber Behandlung der verbundenen Sprachepathologien ist eine geltende Modalität, die Intellektuellen und soziale Entwicklung anregt.

Entwicklung in diesen wesentlichen Bereichen verzögert streng in vielen autistischen Kindern. Es gibt eine allgemeine Übereinstimmung unter Autismussprachepathologieexperten jedoch dass die Prognose erheblich mit früher Behandlung verbessert. Die intensivste Zeit der Sprachabsorption ist- von der Geburt zu 3 Jahren, und sie ist normalerweise um Alter 3 offensichtlich, dass ein Kind autistische Tendenzen aufweist. Die meisten autistischen Kinder haben kurze Aufmerksamkeitsspannen und in der Lage sind nicht, Blickkontakt beim In Verbindung stehen aufzunehmen. Dieses Defizit führt zu das Kind, das Sozialstichwörter verfehlt und Sprachregeln und Phoneme nicht in seinen oder Wortschatz integriert.

Spracheentwicklung durch Leute auf dem autistischen Spektrum ist ungleich. An einem Ende in der Lage sind einige nur, zusammenhanglose auf lagerphrasen zu brummen oder zu wiederholen. Einige Leute mit Autismus erlernen nicht, an allen zu sprechen oder ungewöhnliche Sprachprojektion aufzuweisen. Am anderen Ende in der Lage sind einige, über schwierige Themen ausführlich zu sprechen oder extrem schwierige Mathegleichungen zu tun. Jede Weise, zugrunde liegendes Defizit im Sozialarbeiten beobachtet auf beiden Seiten von den Autismussprachepathologieforschern.

Nachgeplapperte Phrasen bilden häufig die meisten des Wortschatzes der Person, und es wird offensichtlich, dass die Person für die meisten orthodoxen Formen der Kommunikation unempfänglich ist. Wortintonation und Satzrhythmus ist schiefwinklig, und die Sätze der Person enthalten manchmal keine relevante Information. Während Kommunikationspathologien entdeckt, kann ein einzigartiger Plan von einem Therapeuten eingeführt werden, um überwundenem Defizit zu helfen.

Autismussprachepathologieexperten angeregt durch den Reichtum der Informationen m, die unter Pflegekräften erfasst und von den Leuten mit Autismus verbreitet. Therapeuten verwirklichen das ausgedehnte Spektrum der Störung und sind in ihrer Annäherung zur Behandlung flexibel. Mit hergestellten Sorgfaltplänen, die Sachen wie Musik und Tasttherapie umfassen können, erlernen Leute mit Autismus, effektiv zu verständigen und können zu einem persönlichen Therapieplan erheblich beitragen. Z.B. kann er mitgeteilt werden, wenn er oder sie in einer in hohem Grade strukturierten Atmosphäre oder in einer entspannteren familiären Umgebung bequem fühlen. Personifizierte Therapiepläne helfen den Leuten, die durch die Störung beeinflußt, mehr befriedigende Leben zu führen.