Was ist Avinza®?

Avinza® ist eine Art von ausgedehnt-freigeben Morphium, das benutzt, um die Schmerz zu behandeln, die von gemäßigtem bis zu strengem reicht. Da die Bestandteile in den Körper ununterbrochen freigegeben, gegeben er nur einmal täglich, und sollte eher als gekaut geschlucktes vollständiges sein. Diese Medikation ist Verordnung-nur, und kann süchtig machend sein, also müssen Patienten ihren Doktor informieren, wenn sie eine Drogenabhängigkeit in der Vergangenheit gehabt. Die allgemeinsten Nebenwirkungen von Avinza® umfassen Übelkeit, Verstopfung und Schläfrigkeit.

Doktor jedes Patienten feststellt wahrscheinlich die beste Dosis für die Einzelperson te, obwohl es gemerkt werden sollte, dass die Kapsel gewöhnlich nur einmal täglich genommen. Sie soll nicht gekaut werden, beinahe eingeschnitten werden oder in der Flüssigkeit aufgelöst werden, da diese den Körper veranlassen kann, den ganzen Inhalt der Pille und vielleicht führen, um überzudosieren oder sogar des Todes sofort einzulassen. Patienten, die Mühe haben, eine gesamte Kapsel zu schlucken, können sie öffnen und gießen die Korne auf Apfelmus, da diese Art der Einnahme sicher ist, solange die Korne selbst vollständig bleiben. Doktoren erhöhen normalerweise die Dosis, stufenweise wie gebraucht und verringern dann die Dosis ebenso, wenn Avinza® nicht mehr für die Schmerz notwendig ist, wie plötzlich stoppend konnten Zurücknahmesymptome ergeben.

Da Avinza® ein Opioid ist, ist es in hohem Grade süchtig machend und sollte bei Patienten mit letzten Drogenabhängigkeitproblemen nah überwacht werden. Es ist auch zu den schwangeren oder stillenden Frauen häufig schädlich, die mit ihrem Doktor über das Erhalten eines alternativen schmerzlindernden Mittels sprechen sollten. Zusätzlich es sollte nicht mit dem Spiritus verwendet werden, da diese Substanz die Freisetzung von der Droge im Körper beschleunigen kann und führen, um überzudosieren. Die Symptome der Überdosis umfassen normalerweise langsamen Puls, die unregelmäßige Atmung und Verlust des Bewusstseins. Viele Leute leiden auch unter Übelkeit, Schläfrigkeit und kalter Haut nach einer Überdosis.

Es gibt die verschiedenen möglichen Nebenwirkungen, die an von Avinza®, einschließlich Übelkeit, Sleepiness, Stimmungsschwingen und Schlaflosigkeit geholt. Einige Leute beenden auch Ekel erregend oben fühlen, häufig sogar unter Diarrhöe, Verstopfung und Gewichtverlust erbrechen oder leiden, um einige allgemeine Nebenwirkungen zu nennen. Etwas negative Auswirkungen von Avinza® sind sogar wahrnehmbar und wahrscheinlich, alarmierend zu anderen, wie Patienten rote Augen mit kleinen Pupillen plötzlich haben können, und konnten auch übermäßig schwitzen oder unkontrollierbar rütteln. Während alle Nebenwirkungen einen Doktor berichtet werden sollten, erfordern ernste Nebenwirkungen häufig sofortig Behandlung, besonders wenn Patienten Schwierigkeit haben zu atmen, ein unregelmäßiger Herzschlag oder blaue Haut.