Was ist Baby CPR?

Baby CPR ist ein emergency lifesaving Maß, das verwendet werden sollte, wenn ein Baby keine Lebenszeichen, wie Atmung oder Bewegen zeigt. Kardiopulmonale Erweckung (CPR) verwendet die künstliche Atmung, zum des Sauerstoffes in non-functioning Lungen und Kastenkompressionen zu kommen, um zu verteilen oxydierte Blut zum Gehirn und zu anderen Organen. Das Verfahren kann verwendet werden, bis emergency Personal übernehmen kann oder das Lunge- und Herzanfangsarbeiten. Das Halten des oxydierten Bluts, zum Gehirn zu verteilen kann helfen, Gehirnschaden zu verhindern.

Ein Kind kann zu atmen stoppen und Baby CPR benötigen, wenn er oder sie eine ernste Verletzung erdrosseln, ersticken oder stützen. Anders als Erwachsene die sehr häufig CPR wegen eines Herzinfarkts benötigen, der Babys CPR Notwendigkeit gewöhnlich wegen eines vermeidbaren Unfalles. Es gibt keinen Ersatz für in Baby CPR bestätigt werden, und Eltern oder Leute, die bedeutende Zeitmengen mit jungen Kindern verbringen, sollten eine Kategorie nehmen. Viel halten Gesundheits- und Sicherheitsorganisationen, wie die amerikanische Herz-Verbindung in den US, Kategorien in Baby CPR.

Wenn ein Baby stoppt zu atmen, hat keinen Impuls, oder aussieht unbewusst t, Zeit wird sehr wichtig. Ein Baby kann das Gehirn werden, das nach nur vier Minuten ohne Sauerstoff beschädigt. Tod kann kurz danach auftreten, wenn keine Maßnahmen ergriffen.

Ein Baby, das unempfänglich aussieht, sollte auf Bewusstsein zuerst überprüft werden. Wenn ein leichter Hahn auf der Schulter oder dem Fuß keine Antwort herausbekommt, sollte das Kind auf eine flache Oberfläche gesetzt werden und Baby CPR sollte durchgeführt werden. Wenn es zwei Leute mit dem kränklichen Kind gibt, sollte man um emergency Hilfe rufen, während das andere das Baby unterstützt. Wenn jemand in dieser Situation allein ist, sollten er oder sie dem Kind für zwei Minuten helfen, bevor er um Hilfe ruft.

Der erste Schritt in Baby CPR ist, dass die baby’s Fluglinie geöffnet werden sollte. Der baby’s Kopf sollte zurück gekippt werden und das Kinn, das etwas angehoben. Das Baby sollte für 10 Sekunden für Lebenszeichen beobachtet werden. Wenn es keine gibt, dann kann Schritt zwei durchgeführt werden.

Der folgende Schritt in Baby CPR ist, den Säuglingszwei wenig Atem zu geben. Der emergency Anrufbeantworter sollte die baby’s umfassen riechen und Mund mit seinem oder Mund und ausatmen zweimal in die baby’s riechen und mouth. Jedes ausatmen sollte nur eine Sekunde dauern es und es sollte eine Pause zwischen jedem Atem geben.

Der folgende Schritt in Baby CPR ist Kastenkompressionen. Das Baby sollte auf seiner oder Rückseite liegen und der emergency Anrufbeantworter sollte zwei oder drei Finger unter die baby’s Nippel zwischen und etwas setzen. Der Kasten sollte glatt heruntergedrückte Hälfte ein Zoll zu einem Zoll sein. Das Baby sollte 30 Kompressionen und dann zwei weiteren Atem empfangen. Der emergency Anrufbeantworter sollte den Baby CPR fortsetzen - zwei Atem und 30 Kastenkompressionen - bis emergency medizinisches Personal ankommt.