Was ist Bactroban® Creme?

Bactroban® Creme genannt auch mupirocin Kalzium, und sie ist im Allgemeinen - durch nur Verordnung vorhanden. Sein Hauptgebrauch ist, Infektion auf der Haut zu behandeln oder sie zu verhindern. Das aktive Mittel der Bactroban® Creme ist mupirocin, das antibakterielle Eigenschaften hat und verwendet werden kann, um einige schädliche Bakteriumbelastungen zu töten. In den klinischen Tests gezeigt dieses Mittel Wirksamkeit gegen einige Arten Streptobakterie-Bakterium und beständiger Staphylococcus aureus des Methicillins (MRSA). Dieses bildet seinen Gebrauch im Krankenhauscommon, besonders in Bezug auf chirurgische Wunden, obwohl es offensichtlich nicht jeden MRSA Fall verhindert.

Die anderen Bestandteile in der Bactroban® Creme einschließen einiger der Formen Spiritus-, Mineralöl- und andererchemikalien er, die dem Produkt ein sahniges und einfach, Gefühl anzuwenden geben. Im Allgemeinen sind Nebenwirkungen der Anwendung dieser Medikation niedrig, aber einige Leute können Hautausschlag- oder Hautentzündung entwickeln. Wenn dieses der Fall ist, sollte eine Person mit ihrem Arzt in Verbindung treten, bevor er mehr von ihm anwendet. Eine andere allgemeine Vorkehrung ist, dass es shouldn’t in die Augen kommt, in denen es bedeutende Entzündung verursachen kann.

Da diese Medikation häufig durch nur Verordnung vorhanden ist, Leute sollten geraten werden, sie zu verwenden, nur wie vom vorschreibenden Arzt beabsichtigt. Sie sollte nicht häufig verwendet werden, wenn sie das isn’t, das eine Infektion verbessert, und sie nicht für andere Bedingungen eingesetzt werden sollen, für die sie wasn’t vorschrieb. Doktoren empfehlen, irgendwie nach links über Bactroban® Creme wegzuwerfen, nachdem Behandlung beendet, oder sie zu einer Apotheke zurückzubringen, die sichere Drogebeseitigungsmethoden hat. Sie angesehen shouldn’t als einen Ersatz für über das Gegenantibiotikum z wie Neosporin® sahnt, die viel weniger leistungsfähig sind.

Nach Ansicht des US-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA) gegeben es keine tetrogenic Effekte auf schwangere Ratten oder ihre Fötusse, wenn es mupirocin ausgesetzt worden. Jedoch gegeben es Untersuchungen über mögliche Affekte nicht zu den menschlichen Fötussen resultierend aus den schwangeren Müttern, die diese Medikation verwenden. Die FDA schließt die Medikation ist sicher und wirkungsvoll für Junge der Kinder so wie drei Monate, vorausgesetzt sie in der vorgeschriebenen Art und Weise benutzt. Es kann etwas Ausscheidung von Bactrobans aktiven Mitteln in der menschlichen Milch geben, und Frauen, die Krankenpflege sind, sollten dieses zu den Doktoren erwähnen, die die Medikation vorschreiben konnten.

It’s wichtig, zurückzurufen, dass Medikationen wie Bactroban® Creme entweder zum Halt beabsichtigt oder bakterielle Infektion zu verhindern. Sie arbeiten nicht für Vireninfektion. Z.B. kuriert eine Person, die eine kalte Wunde mit mupirocin behandelt, das durch eine Bedingung verursacht, wie menschliches (HPV) papillomavirus gerade ist, wie ansteckend und einem kalte Wunde won’t, wenn sie eine antibakterielle Creme benutzen. Doktoren konnten seinen Gebrauch für eine kalte Wunde jedoch empfehlen, die angesteckt wird.