Was ist Bortezomib?

Bortezomib ist eine antineoplastische Medikation, die für Gebrauch bei Patienten mit zurückfallenden Fällen Umhangzellenlymphoms und mehrfachen Myeloma genehmigt. Wie mit anderen chemotherapeutischen Mitteln, arbeiten Forscher mit bortezomib, um zu sehen, wenn es für die Behandlung anderer Arten Krebse wirkungsvoll ist. Geöffnete klinische Studien mit dieser Medikation können in den Studieendatenbanken, für Leute gefunden werden, die interessiert sind, an, in experimentellen Therapien und Behandlungwahlen auszukennen.

Eine Krankenschwester oder ein Doktor vorbereitet diese Droge für intravenöse Einspritzung in einer klinischen Einstellung en. Sie hineingegossen normalerweise in einer Chemotherapieklinik lten und gewährt pflegt, um ein Auge auf Patienten für sofortige Fehlreaktionen zu halten. Die Droge ist eingelassene Zyklen mit einer Ruhezeit, zwischen, zum des Körpers zu erlauben zurückzugewinnen. Die Ruhezeit ist gewöhnlich 10 Tage, obgleich sie ausgedehnt sein kann, wenn ein Doktor über die Gesundheit eines Patienten betroffen.

Diese Medikation ist ein proteasome Hemmnis. Sie arbeitet, indem sie die Tätigkeiten der Enzyme behindern, die in den Zusammenbruch der Proteine mit.einbezogen. Patienten auf bortezomib sollten eine Verlangsamung im Krebswachstum und einen etwaigen Tod der Krebszellen erfahren. Das Immunsystem gekompromittiert normalerweise, während der Patient die Medikation nimmt, da Produktion der Blutzellen sinkt. Die Patienten, die bortezomib nehmen, müssen achtgeben, dass über Aussetzung zu den ansteckenden Organismen ihre Wahrscheinlichkeiten des Entwickelns der gefährlichen Infektion verringern.

Allgemeines bortezomib Nebenwirkungen umfassen Übelkeit, Ermüdung, Schwäche und etwas Prickeln oder Betäubung der Extremitäten. Patienten, die strenge Symptome erfahren, sollten ihnen ihre Doktoren, besonders im Falle des In Ohnmacht fallens, extreme Übelkeit oder bedeutende Nervenschmerz oder -betäubung berichten. Patienten auf dieser Medikation können vom Nervenschaden, sowie Verletzungen gefährdet sein der Leber und der Nieren. Während viele Patienten auf Chemotherapie unwohl fühlen, können gleich bleibende strenge Nebenwirkungen ein Zeichen einer Fehlreaktion zur Droge sein, besonders wenn sie durch die Ruhezeit aushalten, wenn der Patient eine Wiederaufnahme erfahren sollte.

Gewusst durch den Markennamen Velcade®, ist bortezomib normalerweise für Infusion vorhanden und ein Techniker kann sie bestellen, wenn die Klinik nicht normalerweise die Medikation auf Lager. Ein Onkologe überwacht Behandlung für das geduldige und entwickelt einen Plan für Dosierung und Anlieferung der Medikationen, der Strahlung und anderer Behandlungwahlen. Wenn sie Behandlung besprechen, sollten Patienten über ihre medizinischen Geschichten im Detail hinausgehen. Jede mögliche Geschichte der Krankheit- oder Drogereaktionen könnte eine Ausgabe sein und der Doktor benötigt eine volle Liste aller Medikationen, einschließlich im Freiverkehr gehandelte Drogen, der Patientengebrauch.