Was ist Brovana®?

Brovana® ist eine Medizin, die in der Behandlung der chronischen hemmenden Lungenkrankheit benutzt (COPD). Es enthält das Aktivsubstanz arformoterol Tartrat, das im Wasser aufgelöst, und es ausgeübt durch einen Zerstäuber t. Aformoterol Tartrat ist ein Teil der long-acting beta2-agonist (LABA) Gruppe von Medizin. Brovana® ist nicht eine Behandlung für Asthma.

Arformoterol Tartrat ist ein Bronchodilator, dem Mittel es die Muskeln der Fluglinie entspannt. Die Medikation anregt den Enzym Adenyl Cyclase und fördert die Produktion eines Moleküls, das zyklisches Adenosinmonophosphat genannt (zyklisches Ampere). Wenn zyklische Ampere-Konzentrationen steigen, entspannt der glatte bronchiale Muskel der Fluglinien und die Freisetzung von Zellenmolekülen, die überempfindliche Reaktionen verursachen, gehemmt.

Long-acting beta2-agonist Medizin wie Brovana® aufwirft das Risiko des Asthma-in Verbindung stehenden Todes en, also empfohlen Brovana® nicht für Gebrauch in den asthmatischen Leuten, die nicht eine unterschiedliche Behandlung für Asthma nehmen. Die allgemeinsten Nebenwirkungen von Brovana® umfassen Kasten oder rückseitige Schmerz, Kurveansammlung, Diarrhöe, Kopfschmerzen, Tremor, Nervosität, Kürze des Atems, Hautausschlag, Erbrechen, Müdigkeit, eine Zunahme des Zählimpulses der weißen Blutzelle, eine Zunahme des Blutkaliums, Beinklammern oder Beinschwellen und Bronchitis- oder Kastenansammlung. Die Bestandteile von Brovana® können eine allergische Reaktion bei einigen Patienten auch verursachen.

Der COPD Zustand, für den Brovana® empfohlen, ist eine allgemeine Lungenerkrankung. Emphysem und chronische Bronchitis sind die zwei Hauptformen der Krankheit. COPD verursacht hauptsächlich, indem man raucht, aber es kann durch Belastung durch Dämpfe oder Gas auch verursacht werden. Die Symptome der Krankheit sind ein Husten mit Schleim, wheezing, Ermüdung und frequentieren Atmungsinfektion. Leidende aufweisen auch Kürze des Atems sz, der mit milder Tätigkeit schlechter erhält.

Die Medikation kuriert nicht COPD aber Hilfen, um die Symptome zu vermindern. Brovana® ist eine long-acting Medizin, also ist ein kurzfristiges beta2-agonist notwendig, um plötzliche Symptome von COPD zu behandeln. Using kurzfristige Medikationen als Dringlichkeit empfohlen eine Unterstützung, aber, andere long-acting beta2-agonist Medizin nehmend, zur selben Zeit wie Brovana® nicht geraten.

Bevor sie Brovana® nehmen, sollten Patienten ihren Doktor informieren, wenn sie Herzprobleme, hohen Blutdruck, Schilddrüseprobleme, Diabetes, Leberprobleme oder Ergreifungen haben. Schwangere oder stillende Frauen oder Frauen, die planen, schwanger zu erhalten, sollten ihren Doktor vor der Anwendung der Medikation auch informieren. Brovana® empfohlen nicht für Kinder.

Brovana® ist ein geschütztes Warenzeichen von Sunovion Pharmaceuticals Inc., welches die Medizin als Einatmunglösung mit der Aktivsubstanz an einer Dosis von 15 Mikrogrammen pro 2 Milliliter vorhanden ist. Diese Dosis verpackt als einzelne Phiole für Benutzerfreundlichkeit. Brovana® ausgeübt gewöhnlich zweimal täglich, Morgen und Abend, als langfristiges Programm es.