Was ist Buserelin?

Buserelin ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, das hauptsächlich benutzt, um Prostatakrebs in den Männern zu behandeln, obwohl er auch ausgeübt werden kann, um Brustkrebs, Endometriosis und andere weibliche hormonale Bedingungen zu bekämpfen. Es funktioniert, indem es die Absonderung des luteinizing Hormon- und (LH) Follikelstimulierunghormons durch (FSH) die pituitäre Drüse hemmt. Ohne LH und FSH können Testosteron und Oestrogen nicht produziert werden. Infolgedessen anfangen Tumoren, zu schrumpfen und Endometriosissymptome entlastet. Es gibt Risiken der möglicherweise ernsten Nebenwirkungen mit buserelin, also ist es wichtig, regelmäßige Doktorverabredungen zu halten, um geduldige Gesundheit zu überwachen.

LH und FSH sind Gonadotropinhormone, die die Freisetzung von Geschlechtshormonen steuern. Buserelin eingestuft als gonadotropin-freigebender Hormonagonist t, also bedeutet es, dass es Tätigkeit in der pituitären Drüse stört, um LH-und FSH Produktion zu verhindern. Prostatatumoren vorwärtskommen auf vorhandenem Testosteron ndenem und wenn das Hormon in den Krebszellen des kurzen Versorgungsmaterials ist, anfangen n zu schrumpfen und zu sterben. Brustkrebs, Endometriosis und uterine Fibroids beruhen auf unveränderlichen Oestrogen-Versorgungsmaterialien, also sie sind auch buserelin entgegenkommend.

Buserelin ist als nasaler Spray und intravenöse Einspritzung vorhanden. Im Allgemeinen angewiesen erwachsene Patienten e, zwei Sprays in jedem Nasenloch zu benutzen alle acht Stunden. Vorgemessene Einspritzungphiolen zur Verfügung stellten vom Doktor entworfen normalerweise, einmal verwendet zu werden alle acht Stunden. Ein Arzt kann genaue Dosierungmengen abhängig von Gesamtgesundheit und Antwort des der Patienten zu den Anfangsdosierungen senken oder erhöhen. Der vorschreibende Doktor oder eine Krankenschwester können dem Patienten helfen, zu erlernen, wie man richtig Einspritzunginstallationssätze und nasale Sprays zu Hause benutzt.

Die allgemeinstes buserelin Nebenwirkungen in den Frauen können Zeichen der Wechseljahre, wie heiße Blitze, vaginale Trockenheit, unregelmäßige oder fehlende Zeiträume und Unfruchtbarkeit nachahmen. Ein männlicher Patient kann eine Abnahme an der sexuellen Funktion beachten und wünschen. Beide Geschlechter können Diarrhöe, Übelkeit, Kopfschmerzen und Gedankenlosigkeit erfahren. Wenn sie den nasalen Spray verwenden, können blutige Nasen und temporäre Ansammlung auftreten. Wenn eine Person Betäubung, Schwellen oder die Schmerz in den Extremitäten hat, können er oder sie Zeichen einer ernsten Reaktion erfahren, die an einem Krankenhaus behandelt werden muss.

Patienten, die regelmäßig mit ihren Ärzten treffen und ihre Medikationen nehmen, wie verwiesen, können hauptsächlichnebenwirkungen normalerweise vermeiden. Doktoren abmessen den Erfolg der Behandlung g, indem sie nach Symptomen fragen und Darstellungtests nehmen, um zu sehen, wenn Tumoren schrumpfen. Wenn Krebs oder Verbreitungen weiter besteht, kann zusätzliche Behandlung in Form von Chirurgie, Chemotherapie oder Strahlung betrachtet werden.