Was ist Calendula-Tee?

Calendula ist alias Ringelblume und Topfringelblume. Es ist eine im Allgemeinen einfache wachsende Anlage, die in Nordamerika und in Europa gefunden werden kann. Die Anlage produziert Blumen in den orange und gelben Farbtönen. Jene Blumen können benutzt werden, um Calendulatee zu produzieren, der für Vergnügen getrunken werden können, aber der auch für eine Vielzahl der medizinischen Zwecke verwendet.

Calendulatee kann auf dem Internet oder in den Biokostspeichern gekauft werden. Eine Person kann ihren eigenen Calendulatee auch zubereiten. Umso zu tun, gießt sie kochendes Wasser auf den Blumen von der Anlage. Nachdem sie den Trank für fünf bis 15 Minuten durchtränken lassen, sollte sie ihn belasten. Der Tee kann als solcher verbraucht werden oder aktuell angewendet werden. Auf jeden Fall vorgeschlagen es im Allgemeinen en, dass die Substanz mindestens dreimal pro Tag benutzt.

Eins von Calendula tea’s die meisten hochwertigen medizinischen Eigenschaften ist seine Fähigkeit, als ein entzündungshemmendes aufzutreten. Dieses geglaubt, um wegen der Flavonoide möglich zu sein, die es enthält. Seine Tendenz, Entzündung zu vermindern motiviert Leute, um sie für die internen und externen Bedingungen zu verwenden. Wenn es verbraucht, kann sie Probleme wie saurer Rückfluß, wunde Kehle und Verdauungsbeschwerden behandeln. Außen entflammte Bedingungen, für die der Tee benutzt, umfassen Bienenstiche, Hemorrhoids und Akne.

Es geglaubt, dass Calendulatee zu einigen aktuellen Zwecken vorteilhaft ist. Der Tee geglaubt auch, um antibakterielle Eigenschaften zu haben. Infolgedessen angewendet er häufig an den Schnitten, an den Quetschungen und an den Aufstellungsorten der Hautinfektion d. Den Tee anwendend und ihn verbrauchend, geglaubt außerdem, mit der Förderung der Hauterneuerung verbunden zu werden. Einige sogar vorschlagen ar, dass der Tee die Fähigkeit hat, Kollagenproduktion anzuregen.

Es gibt die Aufzeichnungen, die vorschlagen, dass Calendulatee für Tausenden Jahre benutzt worden. Während dieser Zeit beibehalten es ein Renommee als seiend sicher er. Es gibt keine weitgestreckten Reports der Substanz, die negativ auf Medikationen einwirkt. Es gibt auch keine Reports der Nebenwirkungen, die durch Verbrauch des Tees verursacht. Da Calendulatee gefunden worden, um mild und wirkungsvoll zu sein, gibt es keine weitgestreckten Anzeigen, die vorschlagen, dass es nicht für Kinder verwendet werden sollte.

Der Tee kann auch benutzt werden, um Haustiere zu behandeln. Z.B. kann ein Hund, der unter externen Hautentzündungen leidet, in der Substanz gebadet werden. Haustierinhaber müssen nicht um sorgen, ob Haustiere den Bereich lecken, in dem die Substanz angewendet worden, weil es keine Anzeige gibt, dass Calendula Drohungen zu den Tieren aufwirft, wenn sie es verbrauchen.