Was ist Carboplatin?

Carboplatin ist eine Medikation, die vorgeschrieben, um Eierstockkrebs zu behandeln. Ein Doktor kann es zu den Patienten auch vorschreiben, die Krebs der Lungen, der Blase oder der Brustes haben. Patienten mit Hirntumoren, Testikular- Krebs und endometrial Krebs können von ihm auch profitieren. Diese Droge ist ein alkylierenmittel und ein Platin-enthaltenes Mittel, die arbeiten können, indem sie die Wiedergabe der anormalen, krebsartigen Zellen verlangsamen. Carboplatin vermarktet allgemein unter dem Markennamen Paraplatin® in den US.

Patienten empfangen carboplatin da eine Einspritzung, die intravenös ausgeübt, oder vorbei IV, direkt in eine Ader. Ein Doktor muss diese Einspritzung ausüben und sie ist nicht für Hauptgebrauch vorhanden. Dosierung jedes Patienten ist auf einer einzelnen Basis, entsprechend seiner Antwort zur Droge und zum Körpergewicht entschlossen. Der Arzt wird überwachen nah den Patienten mit Blutproben, Nierefunktionstests und anderen Auswertungen. Er überprüft auch die Reflexe des Patienten, spezifisch der Finger und der Zehen, um auf Drogegiftigkeit zu überprüfen, die Betäubung der Stellen ergeben kann.

Etwas ernste Nebenwirkungen können mit dem Gebrauch des carboplatin erfahren werden, die sofortig medizinische Behandlung erfordern. Patienten sollten ihre Doktoren sofort, wenn sie die atmenden Probleme, machen Schmerz in der Brust oder Kürze anrufen des Atems. Schauer und ein Fieber höher als 100.5 Grade Fahrenheit sind Zeichen einer möglichen Infektion.

Andere ernste Nebenwirkungen können bei der Anwendung von carboplatin auftreten. Der Patient sollte seinen Doktor 24 Stunden so bald wie möglich oder innerhalb benennen, wenn er die strengen Abdominal- Schmerz, hartnäckige Übelkeit und hartnäckige Diarrhöe erfährt. Blutiger Urin, teerige Schemel und das ungewöhnliche Quetschen oder die Blutung können auch auftreten. Einige Patienten berichtet Mund- oder Lippenwunden, Änderungen in der Hörfähigkeit und über Änderungen im Anblick. Übelkeit, Durcheinander und extreme Ermüdung, zusammen mit Muskelklammern können ernst auch sein.

Carboplatin kann andere Nebenwirkungen auch verursachen, die Patienten mit ihren Doktoren besprechen sollten, wenn sie streng sind. Verlust des Appetits, Gewichtverlust und Verstopfung können auftreten. Viele Patienten berichtet über sprödes oder verdünntes Haar, zusammen mit den milden Magenschmerz und Verstopfung. Änderungen, im Geschmack und in der milden Übelkeit oder im Erbrechen, eingetreten auch en.

Diese Chemotherapiemedikation beabsichtigt nicht für Frauen, die schwanger oder stillend sind. Eine Sperrenmethode der Geburtenkontrolle empfohlen. Patienten sollten auch vermeiden, eine Schutzimpfung ohne die vorschreibenden Zustimmung des Arztes zu haben. Vor der Anwendung von carboplatin die, die Nierekrankheit oder andere Beschwerden haben, sollten den Doktor informieren.

Andere Medikationen und Ergänzungen können auf diese Medikation einwirken. Patienten müssen den Doktor informieren, wenn sie aspirin, irgendwelche anderen Platin-enthaltenen Mittel oder irgendwelche anderen Drogen benutzen, die die Hörfähigkeit einer Person behindern können. Carboplatin kann auf Vitamine, Amikacin und Kanamykin einwirken.