Was ist Carteolol?

Das verschreibungspflichtiges Medikament carteolol ist für die Behandlung des hohen Blutdruckes und Druck im Auge zu verringern vorgeschrieben, das durch stumpfwinkliges Glaukom oder augenfälligen Bluthochdruck verursacht. Ein nicht selectiver beta-adrenergic Blocker, carteolol arbeitet, indem er Herzleistung verringert. Er hilft auch Zunahmefluglinienwiderstand in den Bronchiolen und in den Bronchien.

Wenn sie für die Behandlung der augenfälligen Störungen als Augentropfen ausgeübt, verringern die Drogehilfen erhöhten intraocular Druck. Die Medikation vorgeschrieben häufig alleine als die alleinige Behandlungwahl oder im Verbindung mit anderen Drogen hl, die auch helfen, intraocular Druck zu senken. Sie verringert Druck, indem sie die Flüssigkeit innerhalb des Auges senken.

Das US-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA) einstuft carteolol als Droge der Kategorie C t, weil es nicht endgültig festgestellt worden, wenn die Droge ein Risiko zu den ungeborenen Babys aufwirft. Eine Person sollte den Gebrauch der Droge mit ihrem Doktor, wenn sie sie vermutet, schwanger sein dass kann oder Plänen besprechen, schwanger zu werden. Vor der Diskussion mit ihrem, Doktor, sie sollte die Medikation zu verwenden auch vermeiden, wenn sie der Möglichkeit von ihr überschreiten dem Kind durch ihre Muttermilch stillt.

Benutzer von carteolol sollten den Gebrauch des Spiritus vermeiden, weil Schläfrigkeit und Übelkeit auftreten können, nachdem sie die Medikation genommen. Die Droge kann das gehinderte Denken oder die langsamen Reaktionen auch verursachen, also sollte Vorsicht genommen werden, wenn man ein Kraftfahrzeug betreibt. Die Augentropfenform der Medikation kann unscharfen Anblick verursachen.

Ein Patient sollte seinem Arzt erklären, wenn er eine Geschichte der chronischen hemmenden Lungenkrankheit, (COPD) des Asthmas oder der ernsten Krankheit wie Herzkrankheit- oder -leberstörung hat. Die Patienten, die unter bestimmten Krankheiten oder Störungen leiden, kann weitere Prüfung bevor sie fordern ausgeübtes carteolol sind. Der Patient sollte alle mögliche Medikationen, die er mit seinem Doktor nehmen kann, einschließlich Verordnung und im Freiverkehr gehandelte Medizin, sowie irgendwelche Kräuterergänzungen oder Vitamine besprechen.

Spitzen für die Anwendung von carteolol umfassen das Entfernen der Kontaktlinsen vor der Ausführung der Medikation in der Augentropfenform, weil weiche Kontaktlinsen häufig die Konservierungsmittel der Droge aufsaugen. Vermeiden, die Augentropfenzählerspitze zu verschmutzen, indem Sie sie weg von Oberflächen halten und das Berühren sie und die Vermeidung das, Auge unbeabsichtigt zu berühren mit ihm nehmen, wenn Sie die Augentropfen ausüben. Verwaltung der Augentropfen kann wässrige Augen, Burning oder Augenrötung veranlassen aufzutreten. Gebrauch der Medikation in der Tabletteform kann Schlafprobleme, Angst, verringerten Geschlechts-Antrieb und Lethargie verursachen. Eine Person, die Kürze des Atems, Schmerz in der Brust, Übelkeit erfährt, entfärbte Schemel, kalte Hände und Füße, Schwellen der Hände und der Füße oder In Ohnmacht fallen sollte medizinische Hilfe sofort suchen.