Was ist Centella asiatica?

Centella, das asiatica sind, alias gotu Kolabaum, indisches pennywort und Schaffäule, ist ein beständiges Kraut, das in Indien, in Nordaustralien und in anderen tropischen Ländern eingeboren ist. Es produziert die kleinen, runden Blumen, Grün, die glattstrukturierten, fächerförmigen Blätter und die dünnen grünen oder rot-grünen Stämme. Es wächst nahe Abzugsgräben und andere Wasserquellen. Das Kraut benutzt worden im Kochen und medizinisch für Tausenden Jahre.

Diese Anlage wächst in vielen tropischen Bereichen wild, und in etwas Bereichen gilt es als ein Unkraut. Es produziert die kleinen, pinkish-roten Blumen von ungefähr 0.12 Zoll (3 Millimeter) an Größe. An der Reife wenden die Blumen an eine rote Frucht von ungefähr Hälfe Zoll (1.27 cm) im Durchmesser. Die Blätter können bis sechs Zoll (ungefähr 15.2 cm) lang wachsen. Drei Monate, nachdem sie das Kraut gepflanzt, erreicht Reife, wenn geerntet die gesamte Anlage, einschließlich die Wurzeln, eigenhändig.

Centella, das asiatica ist, ist beim Sri Lankan Kochen häufig benutzt. Seine Blätter sind ein populärer seitlicher Teller für Reis, Curry und vegetarische Nahrungsmittel. Ein Brei bekannt als Kolabaum Kenda, Gebrauch eine Mischung des gekochten roten Reises, des Kokonußmilchs und des Krauts. Die Blätter benutzt in einem süssen Getränk, das bekannt ist als „pennywort Getränk.“

Die Blätter und die Blumen der Anlage benutzt worden medizinisch, innerlich und außen, für Tausenden Jahre. Diese Anlage ist häufig jedoch mit der koffeinhaltigen Kolabaumnußanlage konfus. Die Kolabaumnuß und Centella, die asiatica ist, sind ohne Bezug. Asiatica Centella enthält kein Koffein.

Dieses Kraut ist vermutlich als adaptogen oder Gesamtgesundheitsstärkungsmittel und Gehirnreizmittel am bekanntesten. Forschung gezeigt, dass das Kraut Gedächtnis, Rückruf und das Verständnis verbessern kann. Zusätzlich gezeigt einige Studien, dass sie verringern kann „aufrüttelt Antwort“ in den Leuten mit Angst-in Verbindung stehenden Störungen, wie Pfosten-traumatischen Druckstörung- und -panikangriffen. Viele Kulturen benutzen das Kraut als Nachmittagsenergieverstärker.

Andere Forschung gezeigt, dass asiatica Centella zu schrammen verringern kann und unterstützt die Wunde, die wenn sie auf Verletzungen während des entzündlichen Zeitraums heilt, zugetroffen. Seine Antiviren- und antibiotischen Eigenschaften helfen zu verhindern, Infektion zu verwunden. Asiatica Centella auch verwendet worden, um Lepra, Brände des dritten Grads, Ekzem und andere Hautzustände zu behandeln.

Zusätzlich gesagt das Kraut, um Zirkulation zu verbessern, verstärkt die Wände der Kapillaren und der Adern und verdünnt das Blut. Asiatica Centella verwendet worden verwendete für Zirkulation-in Verbindung stehende Bedingungen einschließlich phlebitis, das Prickeln der Arme und der Beine, Hepatitis, hohen Blutdruck, congestive Herzversagen und Beinklammern.

Asiatica Centella kann als Tee, wie ein standardisierter Auszug, eine Tinktur oder in der Kapselform genommen werden. Es kann in ein Öl auch gebildet werden und den Körper als Behandlung für nervöse Störungen ausstreuen. Wenn es innerlich genommen, ist es normalerweise sicher, und Nebenwirkungen berichtet selten. Es gegeben Reports der Dermatitis, wenn es außen verwendet. Es sollte nicht durch Frauen, die stillend sind, schwanger oder, durch die Leute, welche die Medikation für Blutdruck nehmen, cholesterinreich, oder Diabetes genommen werden; Fragen über die Interaktion des Krauts mit Medikation können mit einem Doktor zuerst überprüfen rechtfertigen.