Was ist Chlorambucil?

Chlorambucil ist eine Medikation, die in der Behandlung bestimmter Arten der Krebse benutzt. Es ist in einer Kategorie Drogen, die als Chemotherapiemedikationen bekannt sind und ist am allgemeinsten - gesehen in die Behandlung der Leukämie und der Lymphome, obgleich es anderen Gebrauch außerdem geben kann. Wie andere Chemotherapiedrogen ist chlorambucil eine sehr starke Medikation, die entworfen, um Krebse zu töten oder ihre Zuwachsrate zu verlangsamen. Es kann anderen Medikationen, abhängig von dem Behandlungplan alleine oder mit genommen werden, der für den besonderen Fall eines Patienten entwickelt.

Diese Droge ist in der Mundform vorhanden. Patienten müssen die Tabletten mit Losen Wasser nehmen und es ist wichtig, hydratisiert während auf chlorambucil, als Hochwassereinlaß zu bleiben hilft dem Körper, die Medikation zu spülen. Dieses herabsetzt die Nebenwirkungen eses, die mit der Anhäufung der Giftstoffe im Körper verbunden sind und bildet das geduldige Gefühl bequemer. Erhöhter geduldiger Komfort kann es einfacher bilden, damit Leute mit Behandlungregierungen einwilligen.

Dieses trockene ist ein alkylierenmittel. Es funktioniert, indem es die DNA in den krebsartigen Zellen in Angriff nimmt, um die Zellen vom Teilen zu stoppen, dadurch esverhindert esverhindert Krebs am Verbreiten. Im Laufe der Zeit schädigt es auch die Krebszellen, veranlaßt sie, weg zu sterben und schrumpft den Krebs. Diese Medikation entworfen, unter der Überwachung eines Onkologen, ein Krebsfachmann benutzt zu werden, und Beratung benötigt normalerweise regelmäßig während der Behandlung, um zu sehen, dass wie gut der Patient auf Behandlung reagiert und irgendwelche notwendigen Justagen vornehmen.

Allgemeine Nebenwirkungen von chlorambucil umfassen Änderungen in der Hautfarbe und -beschaffenheit, wenn die Haut normalerweise austrocknend und dunkler wird, zusammen mit Schwäche, Diarrhöe, Gewichtverlust und Mangel an Appetit. Andere ernstere Nebenwirkungen können Ermüdung, das einfache Quetschen, Fieber, Ansammlung, die atmende Schwierigkeit und Durcheinander umfassen. Diese Medikation begrenzt auch die Produktion der weißen Blutzellen und riskiert Patienten erhöhtes der Infektion, während sie chlorambucil nehmen, da ihre Körper nicht in der Lage sind, ansteckende Organismen weg zu kämpfen.

Diese Droge kann die Chromosomen beschädigen. Es ist für die Leute wichtig, welche die Medikation verwenden, um Geburtenkontrolle zu verwenden, um Schwangerschaft zu vermeiden, da Eier oder Samenzellen beschädigt werden können und eine Schwangerschaft Geburtsschäden ergeben könnte. Frauen sollten chlorambucil nicht nehmen, wenn schwanger, während es ein entwickelndes Fötus schädigen kann. Eine mögliche Konsequenz der Anwendung dieser Medikation kann Unfruchtbarkeit sein, vor dem Beginnen von Behandlung und Leute, die über dieses betroffen, können einen Ergiebigkeitfachmann treffen, und Eier, Samenzellen oder Embryos einzufrieren besprechen wünschen.