Was ist Clozapine?

Clozapine ist eine antipsychotische Droge, die benutzt, um Schizophrenie zu behandeln. Es gehört einer Kategorie Drogen, die atypische Antipsychotika genannt und ist die erste Droge dieser zu entwickeln Art. Clozapine hat die chemische Formel C18H19ClN4. Es synthetisiert zuerst 1961, und sein zuerst notierter Gebrauch war in Europa 1971. Er war ein wenig gefährliches passendes zu einer Tendenz, eine Blutstörung zu verursachen, die Agranulocytosis genannt und zurückgerufen vom Gebrauch 1975 n. Heute ist er wieder im Verbindung mit der Überwachung in Form von regelmäßigen Blutproben gebräuchlich.

Mindestens verteilen drei Drogenfirme clozapine heute; Novartis, das die Droge herstellt, und zwei Firmen, die sie nur vermarkten - Mylan Labors und Ivax pharmazeutische Produkte. Andere Firmen können generische Versionen der Droge auch vermarkten. Sie verkauft unter Markennamen, die in verschiedene Teile der Welt, einschließlich Clozaril®, Clopine, Denzapine, Klozapol und andere schwanken.

Diese Droge betrachtet, in hohem Grade zu sein - wirkungsvoll für die Behandlung von Schizophrenie aber verwendet als Wahl des letzten Ausweges wegen seiner verbundenen Gefahren. Er ist für Behandlung-beständige Schizophrenie nur vorgeschrieben, die als Schizophrenie definiert, die nicht auf mindestens zwei andere weniger gefährliche Drogen reagiert. In den Vereinigten Staaten fordert das US- (FDA)Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln das clozapine, das verpackt, mit Warnungen für viele möglicherweise gefährlichen Nebenwirkungen außer Agranulocytosis, wie Ergreifungen, Myocarditis, Knochenmarkausgleich und Demenz beschriftet zu werden, unter anderem. Einige weniger strenge Nebenwirkungen umfassen das Geifern, Verstopfung, Muskeltremor, tardive Dyskinesia und Gewichtgewinn.

Trotz seiner Gefahren verwendet clozapine noch, um Kästen von Schizophrenie zu behandeln, die nicht auf andere Drogen reagieren. Es ist wirkungsvoll, wenn es einige Symptome behandelt, die mit der Störung verbunden sind. Schizophreniesymptome gruppiert im Allgemeinen in zwei Kategorien: Positiv und Negativ. Positive Symptome umfassen Halluzinationen und Wahnvorstellungen. Negative Symptome umfassen Sozialzurücknahme und emotionale Lokalisierung.

Clozapine bekannt, um die positiven und negativen symptons und anders als viele anderen psycho-aktiven Drogen zu behandeln, kann die Klarheit eines Patienten des Gedankens und Vorstellung der Wirklichkeit wirklich erhöhen. Es gibt anderen Gebrauch für diese Droge, aber sie gelten „als off-label“ oder in den experimentellen oder Prüfungsstadien. Patienten mit zweipoliger Störung, chronische Schlaflosigkeit, schizoide Persönlichkeitsstörung, und eine spezifische Art Demenz benannte Lewy-Körper Demenz kann von clozapine profitieren, aber dieser Gebrauch genehmigt nicht in den meisten Teilen der Welt, einschließlich die Vereinigten Staaten und das Europa.

Patienten mit anderen Bedingungen sollten clozapine nicht nehmen. Epileptics, Patienten mit einer Muskelstörung, die myeloproliferative Krankheit genannt, und Patienten mit Leberschaden oder kardiovaskulärem Schaden betrachtet, auch an der Höhe eines Risikos für ernste Gesundheitsprobleme zu sein. Die Droge bekannt auch, um auf andere Drogen, einschließlich fluvoxamine und Benzodiazepines, auf eine ungünstige Art einzuwirken.