Was ist Cromolyn Natrium?

Cromolyn Natrium ist die Aktivsubstanz in vielen verschiedenen Arten Asthma- und Allergiemedikationen. Es funktioniert, indem es die Freisetzung von Histamin und anderen Entzündung-verursachenchemikalien vom Immunsystem in Erwiderung auf ein Allergen oder einen Asthmaauslöser hemmt. Die Droge benutzt gewöhnlich als Form der vorbeugenden Medizin und bedeutet, dass Patienten angewiesen, sie zu benutzen Tageszeitung, um den Anfang von Symptomen zu verhindern. Cromolyn Natrium betrachtet, da eine sehr sichere Medizin und das Risiko von Nebenwirkungen niedrig ist.

Viel ausgelöst Allergie- und Asthmasymptome wie wheezing, atmenschwierigkeit, runny Nase und Augenbewässerung wirklich durch das Immunsystem eher als der Krankheitserreger selbst st. Mastzellen in den Fluglinien und in den nasalen Räumn freigeben Histamin umn, die Entzündung, Entzündung und Schwellen verursachen. Cromolyn Natrium ist ein Mastzellenausgleicher, also bedeutet es, dass es Mastzellen am Auslösen der entzündlichen Antworten verhindert. Die Droge ist am wirkungsvollsten, wenn sie bevor ein akuter Asthma- oder Allergieangriff genommen. Andere Medikationen wie Bronchodilators können zusätzlich zum cromolyn Natrium vorgeschrieben sein, aktive Episoden zu bekämpfen.

Cromolyn Natrium ist weit - als Verordnungmundinhalator, Bestandteil in inhalierter Zerstäubermedikation und nasaler Spray vorhanden. Einige im Freiverkehr gehandelte Allergiemedikationen enthalten auch niedrige Dosen des Bestandteiles. Eine starke Form kann auch vorgeschrieben werden wie ein Augentropfen, um Episoden der strengen allergischen Bindehautentzündung zu verhindern. Die meisten Doktoren vorschlagen en, dass Patienten ihre Medikationen viermal täglich an den regelmäßigen Zeiten benutzen. Es dauert im Allgemeinen ungefähr einen Monat der Behandlung, bevor es Resultate beachtet.

Nebenwirkungen sind mit cromolyn Natrium selten. Einige Leute erfahren Trockenheit in der Nase oder die Kehle, Übelkeit, Kopfschmerzen und Nosebleeds kurz nach dem Nehmen einer Dosis. Strenges wheezing, Kastenenge, Hautbienenstöcke und Fieber können Zeichen einer allergischen Reaktion zur Droge sein. Wenn ernste Nebenwirkungen auftreten, sollte ein Patient die, Medikation zu verwenden stoppen und Unfallstationsorgfalt suchen. Der vorschreibende Doktor kann eine andere Art Mastzellenausgleicher versuchen, wenn eine Allergie zum cromolyn Natrium anwesend ist.

Wenn die Droge benutzt, wie verwiesen, erfahren die meisten Patienten bedeutende Symptomentlastung. Nasale Allergien oder Asthmaangriffe können noch auftreten, aber sie sind normalerweise viel weniger häufig und weniger streng. Nachdem ein Patient cromolyn Natrium für ungefähr ein Jahr ohne Komplikationen nimmt, kann der Doktor stufenweise, zu treten - unten Dosierungen und Medikationgebrauch schließlich zu stoppen vorschlagen, zusammen zu sehen, wenn Symptome zurückgehen. In einigen Fällen sind Allergien und Asthma dauerhaft entschlossen.