Was ist DMSA Chelatbildung?

Dimercaptosuccinic saure (DMSA) Chelatbildung ist eine Behandlung für Schwermetallvergiftung. DMSA Chelatbildung ist allgemein am verwendetsten, Blei vom Körper zu entfernen, obgleich sie für Quecksilbervergiftung und für gefährliche Niveaus anderer Schwermetalle auch verwendet werden kann. Chelatbildung muss unter der Überwachung eines Arztes durchgeführt werden, der das passende unter zu DMSA für den Patienten vorschreiben und Tests durchführen kann, um den Fortschritt der Chelatbildungtherapie zu überwachen, und ein Auge für Zeichen von Komplikationen abhalten.

Diese Behandlung arbeitet, indem sie ein Cheliermittel in den Körper vorstellt. Das DMSA bindet mit Molekülen der Schwermetalle, und ist wasserlöslich und trägt die Grenzmetalle aus dem Körper heraus durch die Nieren. Es kann Dutzende DMSA Chelatbildunglernabschnitte nehmen, um alles Schwermetall zu entfernen, das im Körper, abhängig von dem Schwermetallbeteiligten aufgebaut und es Wochen oder Monate nehmen kann, um zurückzugewinnen.

Ein Doktor empfiehlt DMSA Chelatbildung, wenn Blutproben ein gefährliches Niveau der Schwermetalle im Körper zeigen. Dem Patienten gegeben auch unterstützende Flüssigkeiten und andere Behandlungen, einschließlich Ergänzungsnahrung, die entworfen, um die Nährstoffe zu entschädigen, die während der Chelatbildunglernabschnitte aufgesogen. Using Blutproben kann der Doktor das Niveau der Schwermetalle im Blut des Patienten beim Anfang des Kurses der Chelatbildungtherapie und an den verschiedenen Punkten feststellen, um wieder zu bestätigen, dass die Therapie arbeitet.

Abhängig von der Situation kann DMSA Chelatbildung intramuskulös, mündlich oder intravenös ausgeübt werden. Mund-DMSA kann, damit der Patient die Behandlung zu Hause nehmen kann, eher als müssend vorgeschrieben sein einige Stunden lang für IV Chelatbildung in einer Krankenhauseinstellung sitzen. Der Patient muss Richtungen sorgfältig folgen, um zu garantieren, dass die Droge richtig benutzt, wenn der Patient Medikation zu Hause nimmt. DMSA sollte durch jede mögliche zusammensetzende Apotheke vorhanden sein; ein Doktor kann eine empfohlene Apotheke haben, die in der Vergangenheit auf Erfahrungen basiert.

DMSA Chelatbildung empfohlen manchmal für weg von Aufklebergebrauch von den Praktikern von Alternativmedizin. Leute können angeregt werden, Chelatbildung durchzumachen, um nicht spezifiziertes “toxins† von ihrem Körper als Teil einer “detoxification Regierung zu entfernen, † oder cheliert werden, um eine Bedingung zu behandeln, die nicht mit Schwermetallvergiftung zusammenhängt. Patienten sollten beachten, dass DMSA Chelatbildung tödlich sein kann, wenn sie unsachgemäß angewendet, wie, zum Beispiel wenn es nur niedrige Niveaus der Schwermetalle gibt, die im Körper vorhanden sind.