Was ist Dapoxetine Hydrochlorid?

Dapoxetine Hydrochlorid ist eine Droge, die benutzt, um vorzeitige Ejakulation in den Männern zu behandeln. Es ist durch Verordnung vorhanden und eingenommen oral, vor sexuellem Verkehr em. Die Droge gehört der Kategorie, die Serotonin Reuptakehemmnisse (SSRIs) genannt, die hauptsächlich benutzt worden, um Tiefstand zu behandeln.

Sexuelle Funktionsstörung, einschließlich vorzeitige Ejakulation, ist ein extrem allgemeiner Zustand weltweit. Die Ursache der vorzeitigen Ejakulation nicht aufgeklärt worden völlig en, aber kann die psychologischen und physiologischen Faktoren einschließen. Vorzeitige Ejakulation bezieht eine auf kurze Ejakulationzeit, die die Zufriedenheit beider Partner während des sexuellen Verkehrs beeinflussen kann.

Um vorzeitige Ejakulation zu behandeln, psychologische und physiologische müssen Faktoren erreicht werden. Von einem pharmakologischen Gesichtspunkt den physiologischen Aspekt der vorzeitigen Ejakulation zu behandeln, ist dapoxetine Hydrochlorid eine der ersten zur Verfügung gestellt zu werden Munddrogen. Psychologische Behandlung kann begleitend gegeben werden, da die Bedingung multifactorial ist.

Eine der möglichen schädlichen Wirkungen berichtete mit SSRIs, als verwendet, um Tiefstand zu behandeln, ist verzögerte Ejakulation. Diese berichtete schädliche Wirkung führte zu die Studien des dapoxetine Hydrochlorids, using den Effekt therapeutisch. Es gedacht, dass Serotonin in die Hemmung der Ejakulation mit.einbezogen werden kann. Indem man den Serotonin Reuptake in den Männern blockiert, die unter vorzeitiger Ejakulation leiden, kann die Zeit zur Ejakulation ausgedehnt werden.

Zuerst gegeben dapoxetine Hydrochlorid als Tablette mg-30 eine bis drei Stunden vor sexuellem Verkehr. Die Dosis kann vom vorschreibenden Doktor auf mg 60, abhängig von Antwort und Toleranz erhöht werden. Die Tablette sollte mit Wasser genommen werden und kann mit oder ohne Nahrung genommen werden, da Absorption nicht durch Nahrung beeinflußt.

Wie mit jeder möglicher Droge, kann dapoxetine Hydrochlorid schädliche Wirkungen verursachen. Das am meisten Common von diesen umfassen Übelkeit, Übelkeit, Kopfschmerzen und Diarrhöe. Wenn überhaupt sind ungefügige oder ernste Effekte, sie sollten mit dem vorschreibenden praktischen Arzt besprochen werden erfahren.

Dapoxetine Hydrochlorid kann auf andere Drogen einwirken. Dieses ist mit Drogen, die ungefähr ähnliche schädliche Wirkungen, wie die, die Hypotonie verursachen, oder gesenkten Blutdruck holen können, besonders auf oben stehen wichtig. Begleitende Krankheiten, wie Leber oder Nierenfunktionsstörung und einige Herzkrankheiten, können eine Kontraindikation zur Anwendung der Droge sein, und der vorschreibende Doktor sollte von anderen Medikationen oder von Bedingungen informiert sein.

Die Droge sollte nicht da eine chronische Medikation oder als tägliche Dosis genommen werden. Sie sollte nur genommen werden, wenn sie benötigt. Dapoxetine Hydrochlorid sollte genommen werden, bevor sexueller Verkehr und nicht mehrmals in einem 24 Stundenzeitraum gewünscht.