Was ist Depakote®?

Depakote® ist eine Anti-ergreifung Medikation, die benutzt werden kann, um Epilepsie oder andere Ergreifungsstörungen zu behandeln. Es ist auch als Behandlung für zweipolige Störung am meisten benutzt, und einige Doktoren finden, dass sie in der Behandlung von Migränekopfschmerzen gut arbeiten kann. Es gibt einige Namen, unter denen diese Droge einschließlich Depacon®, Depakene®, Epival® verkauft werden kann und Epilim® generisch es normalerweise divalproex Natrium oder valproic Säure genannt.

Die, die Depakote® nehmen, das in regelmäßigen und ausgedehnten Freigabeformeln und in einige Dosierungen kommen kann, Notwendigkeit, Verordnungrat genau zu folgen. Die Medikation sollte nie ohne eine doctor’s Anleitung genommen werden, und Leute auf dieser Droge sollten sie nicht außen einstellen jeder doctor’s Rat. Unterbrechung kann Ergreifungen verursachen, besonders wenn das MED für eine Ergreifungsstörung benutzt.

Es gibt einige wichtige Richtlinien, wenn Leute zuerst anfangen, Depakote® zu verwenden. Zuerst ist es sehr wichtig, alle mögliche anderen Medikationen zu besprechen, die mit dem vorschreibenden Arzt genommen. Dieses einschließen nicht nur Verordnung meds, aber auch über den Gegendrogen, den Kräutern und den homöopathischen Vorbereitungen en.

Frauen müssen sehr achtgeben wenn genommenes divalproex Natrium. Es hat eine außergewöhnlich häufige Ausdehnung der extrem ernsten Geburtsschäden und die, die schwanger oder Planung sind zu werden, also sollte Depakote® nicht nehmen. Es ist auch gedachtes riskantes für Kinder unter dem Alter von zwei, diese Medikation zu empfangen, da es Leberausfall verursachen kann. Frauen, die stillen, sollten entweder diese Praxis einstellen oder eine andere Medikation betrachten.

Doktoren warnen Leute über die möglicherweise ernsten Nebenwirkungen von Depakote® für irgendein, wer es nimmt. Diese können Potenzial für Leberausfall, Pancreatitis und die Tatsache am wichtigsten einschließen, dass suicidality erhöhen kann, wenn Behandlung zuerst anfängt. Dieses ist besonders der Fall für Teenager und junge Erwachsene, aber alle Selbstmordgedanken oder Gefühle in irgendeiner Person, die diese Droge nimmt, sollten den vorschreibenden Arzt sofort berichtet werden.

Den meisten Leuten gegeben eine Liste der ernsten Nebenwirkungen, wenn sie diese Medikation nehmen. Im Allgemeinen sollten Leute Doktoren sofort alarmieren, wenn sie das Durcheinander erfahren und, Grippe-wie die Symptome in Ohnmacht fallen, die vom Fieber oder von der unfreiwilligen Bewegung der Augen begleitet. Andere zu suchen Sachen sind Blut im Urin oder im verringerten urinausscheidenden Ausgang, Gelbsucht (Gelb färben der Haut und des Weiß der Augen) oder doppelter Anblick.

Obwohl einige Leute ernste Reaktionen zu Depakote® erfahren, zulassen viele diese Medikation gut t. Es gibt allgemeine aber nicht ernste Nebenwirkungen, die vorübergehend sein können oder möglicherweise nicht sogar auftreten können. Einige Leute konnten die Magenschmerz, Übelkeit oder Verstopfung merken, und Frauen können geringfügige Änderungen an ihrer Monatszyklus- oder Brustvergrößerung besonders berücksichtigen. Gewichtgewinn kann eine Ausgabe für ungefähr 10% von Leuten sein, die diese Medikation nehmen. Andere können Probleme mit Haarverlust oder Sleepiness haben.

Depakote® ist eine ernste Medizin und es das isn’t, das leicht wegen einiger seiner möglichen Nebenwirkungen vorgeschrieben. Jedoch ist es häufig vom großen Gebrauch, wenn es ernste Krankheit wie Ergreifungen oder zweipolige Störung steuert. Doktoren und ihre Patienten neigen, Risiko gegen Nutzen der Anwendung dieser Droge zu wiegen, und es ist sehr frei, dass Nutzen Risiken unter vielen Umständen überwiegt.