Was ist Disulfiram?

Disulfiram ist eine Verordnungmedikation, die eine erhöhte Empfindlichkeit zum Spiritus erzeugt; es verwendet, um denen mit strengen Spiritusproblemen zu helfen bändigt ihr Trinken. Verkauft unter dem Markennamen Antabuse®, gilt disulfiram als eine Antialkoholikerdroge wegen seiner Produktion einer starken Reaktion zum Vorhandensein von Spiritus im System. Allgemein vorgeschrieben als Alkoholismusmedikation, auftauchende Forschung vorschlägt, dass es vorteilhaft auch sein kann, wenn man chronische Kokainsucht behandelt.

Diese Medikation arbeitet, indem sie Produktion des Enzyms in der Leber hemmt, die Spiritus aufgliedert; sie abwendet auch den korrekten Zusammenbruch des Neurotransmitterdopamins. Wenn Spiritus verbraucht und Kontakt mit disulfiram erbt, auftritt eine strenge Reaktion gewöhnlich tt. Die Reaktion verursacht durch die Konzentration der gehemmten Leberenzyme im Blut, und der Effekt ist häufig einer eines akuten, praktisch blitzschnellen Katers. Er kann überall von einer halben Stunde zu einigen Stunden dauern.

Der Körper reagiert auf einige Arten auf die Konvergenz von disulfiram und von Spiritus im System. Das erste Zeichen ist normalerweise spülte Haut und ein schneller Herzschlag. Diese Symptome können zu den Übelkeit-, Erbrechen, Sicht- und Gehörproblemen, zu den Kopfschmerzen, zur Verwirrtheit und, in den Extremfällen, zum Ausfall des Kreislaufsystem schnell entwickeln.

Disulfiram erfunden 1948 von den Wissenschaftlern bei einer dänischen Drogenfirma. Seine Entdeckung war lediglich unbeabsichtigt; die Forscher gehofft, eine Behandlung für parasitsche Infektion zu finden. Die Antialkoholikereffekte der Droge waren bald offensichtlich, und sie vermarktet um die Welt als Hilfsmittel für trinkendes Aufhören.

Die Patienten, die disulfiram nehmen, geraten, die Droge nicht zu nehmen, wenn sie Spiritus in den vorhergehenden 12 Stunden verbrauchten. Die Medikation aufbaut im System t, und der Körper entwickelt keine Toleranz zu ihm; tatsächlich im Laufe der Zeit verstärken seine Effekte nur. Patienten, die stoppen, disulfiram zu nehmen, gefunden, dass die Droge im System für bis 14 Tage nach der letzten Dosierung bleiben kann.

Disulfiram ausgeübt in den kleinen runden Tabletten am, die das Buchstabe„mg tragen A.,“, das sie in mg vorhanden sind 200, 250 und 500 mg-Pillen. Die Mehrheit einen Patienten sind vorgeschriebenes mg 500 in einer einzelnen täglichen Dosis während eines Zeitraums von zwei Wochen. Nach dem zweiwöchigen Zeitraum justiert ein Doktor gewöhnlich die Dosierung falls erforderlich, um eine gesunde tägliche Menge für regelmäßigen Einlass herzustellen. Während auf disulfiram, anregen Doktoren Patienten n, andere Modi der alkoholischen Behandlung zu verwenden, um langfristige Nüchternheit, einschließlich Therapie, Stützungskonsortien und Lebensstiländerungen zu stützen.