Was ist Doppelstockventilation?

Die Doppelstockventilation, auch genannt BiPAP Ventilation, ist eine nichtinvasive Behandlung, die die Luft benutzt, die eine Gesichtsmaske durchfließt, um die Fluglinien geöffnet zu halten. Doppelstockentlüfter arbeiten, indem sie automatisch den Fluss der Luft justieren, wenn ein Patient inhalierend und ausatmend ist. Luftstrom verringert während ausatmen und bildet sie einfacher, damit der Patient normalerweise während auf dem Entlüfter atmet. Dieses unterscheidet von den Entlüftern, die einen konstanten Luftstromdruck ohne Justage liefern.

Doppelstockventilation kann verwendet werden, um Bedingungen wie Schlaf Apnea, einschließlich zentralen Schlaf Apnea in den Kindern zu behandeln. Abhängig von den Notwendigkeiten des Besonderepatienten Doppelstock kann über ununterbrochener Ventilation bevorzugt sein. Es ist besser als ununterbrochene Ventilation an der Behandlung bestimmter Bedingungen und zugelassen leicht von einigen Leuten n.

Doppelstockventilation ist nichtinvasiv, die bedeutet, dass der Patient normalerweise eine Gesichtsmaske trägt, die die Nase und/oder den Mund bedeckt. Die Schablone verursacht eine Dichtung über diesen Bereichen, um den Luftfluß in die Nase leicht zu bilden. Die Gesichtsmaske angeschlossen normalerweise an den Entlüfter durch Schläuche.

Nichtinvasive Ventilation ist für Patienten häufig am benutztesten, die etwas Fähigkeit haben, auf ihren Selbst zu atmen oder Zeitabschnitte anstreben können, ohne die Maschine zu verwenden. Invasionsventilation gegeben durch einen Tracheotomieschlauch, der direkt in die Kehle eines Patienten eingesetzt. Diese Art der Ventilation ist normalerweise für Patienten angebracht, die nicht imstande sind, auf ihren Selbst zu atmen und den Entlüfter dauerhaft benötigen.

Doppelstockventilation kann verwendet werden, um Schlaf Apnea, eine Bedingung zu behandeln, in der das Kehlegewebe entspannt, während eine Person schläft und das Schnarchen und die Zeiträume des Sauerstoffentzugs verursacht. Wenn es nicht behandelt, kann Schlaf Apnea zu ernstere Bedingungen, einschließlich Anschlag und Herzinfarkt führen. Doppelstockmaschinenfestlichkeit-Schlaf Apnea durch die Anwendung des Luftstromes, um die Kehle geöffnet zu halten.

Einer Person, die mit mildem Schlaf Apnea bestimmt, kann eine CPAP Maschine zuerst gegeben werden, die ein konstantes Niveau des Luftstromes produziert. Wenn er oder sie Mühe haben, auf die CPAP Maschine zu justieren, kann eine Doppelstockwahl anstatt verwendet werden. Doppelstockventilation kann wirkungsvoll auch sein, wenn sie strengere Kästen von Schlaf Apnea behandelt.

Für Probleme wie zentralen Schlaf Apnea in den Kindern, kann Doppelstockventilation die wirkungsvollste Behandlung sein. Zentraler Schlaf Apnea ist eine Bedingung, in der das Gehirn Signale zu den, Muskeln zu schicken vorübergehend stoppen kann, die die Atmung steuern. Dieses verursacht die Atmung, zum während des Schlafes regelmäßig zu stoppen. Zentraler Schlaf Apnea kann ein Symptom des Gehirnschadens oder anderer Krankheiten sein.