Was ist Doxazosin?

Doxazosin ist eine Droge, die häufig benutzt ist, Bluthochdruck zu behandeln, sowie, zum es einfacher zu bilden, damit Patienten urinieren. Dieses ist, weil es den Arterien und den Adern hilft zu entspannen und ermöglicht genügendes Blut, durch zu reisen. Die gleiche Droge kann helfen, die Muskeln zu entspannen, die in der Blase und in der Prostata anwesend sind, damit das Urinieren einfacher ist, die bei den Patienten entscheidend ist, die unter einer vergrößerten Prostata leiden. Diese Medikation kommt normalerweise in eine Tablette, die gleichzeitig jeden Tag einmal täglich genommen werden soll, und ergibt häufig etwas Übelkeit bei vielen Patienten, unter anderen Nebenwirkungen.

Diese Medikation gilt als einen Alphablocker und arbeitet durch entspannende Muskeln, Adern und Arterien. Sie kann Bluthochdruck mit dem Lassen der Adern und der Arterien behandeln entspannter werden damit Durchblutungen glatt durch sie. Sie kann gutartige Prostatahyperplasie in den Männern, die entweder als allgemein BPH bekannt, oder einfach in einer vergrößerten Prostata auch behandeln. Die üblichen Symptome dieser Bedingung umfassen einen schwachen Strom des Urins, die Mühe, die den Strom und die Unfähigkeit beginnt oder stoppt, die Blase zu leeren. In der Blase schmerzen, zusammen mit ungewöhnlicher Dringlichkeit oder Frequenz von Urination kann auch resultieren, aber doxazosin kann diese Symptome behandeln.

Es gibt Standardtabletten, sowie ausgedehnte Freigabetabletten, die fortwährend die Droge während des Tages freigeben. Die regelmäßige Tablette kann normalerweise morgens genommen werden entweder, oder glättend, während ausgedehnt-freigeben, ist die Tablette Bestes eingelassen der Morgen. Jede Weise, sollte sie gleichzeitig genommen werden täglich, und auch nicht Art sollte zerquetscht werden, gekaut, oder oben schneiden. Die Dosierung von doxazosin erhöht gewöhnlich Zuwachs- von einem Doktor, und diese Droge neigt, einige Wochen zu nehmen, damit Patienten einen Unterschied bezüglich ihrer Blutdruck- oder Urinationgewohnheiten beachten.

Es ist wichtig für Patienten, einen Doktor zu informieren über das Bestehen des Prostatakrebses, der Leberkrankheit, der schwebenden Kataraktchirurgie, der Schwangerschaft oder der Pläne zum zu stillen, da diese Bedingungen eine bestimmte Dosierung erfordern können, oder der anderen Medikation zusammen. Es sollte auch gewusst werden, dass viele Patienten etwas Übelkeit beachten, wenn sie anfangen, doxazosin zu nehmen, obwohl es einen Doktor noch berichtet werden sollte, wenn es beobachtet. Da es häufig benutzt ist, Bluthochdruck zu behandeln, kann Blutdruck, der übermäßig niedrig ist, resultieren, wenn diese Droge mit dem Erbrechen, Diarrhöe, Herzkrankheit, dem übermäßigen Schwitzen, Dialyse, Diuretics und einer Diät kombiniert, die im Salz besonders niedrig ist.

Neben kleiner Übelkeit kann doxazosin andere Nebenwirkungen, wie Kopfschmerzen, Ermüdung, Schwellen, runny Nase, plötzlicher Gewichtgewinn und Kürze des Atems verursachen. Die Schmerz in den Muskeln und verbinden und Änderungen im Anblick sind auch möglich und sollten einen Doktor berichtet werden. Ernstere Nebenwirkungen von doxazosin können eine medizinische Dringlichkeit festsetzen und konnten die atmende und Schmerz in der Brust Schwierigkeit einschließen Bienenstöcke, schnell oder unregelmäßigen Puls.