Was ist Doxepin?

Doxepin ist eine Droge, die in der Behandlung des Tiefstands, der Angst und der Schlaflosigkeit benutzt. Er bekannt durch Markennamen wie Xepin, Deptran und Sinequan. Diese Medikation kann im Management der Zurücknahme von den Drogen, mit dem Gebrauch anderer Medikationen und in der Behandlung von itching, in Form einer aktuellen Creme auch benutzt werden. Es ist ein tricylic Antidepressivum und ändert die Gehirnchemie mit dem Ziel des Ansprechens der Gesundheitsprobleme, die durch Ungleichheiten in den Neurotransmitteren verursacht.

Diese Medikation kommt mit einigen Risiken, die während des Verordnungprozesses betrachtet werden müssen. Wie mit anderen Antidepressivumdrogen, gibt es ein Interesse über Patienten mit Selbstmordideation, während das Nehmen dieser Medikation und solcher Patienten nah überwacht werden muss. Doxepin auch verbunden gewesen mit kardiovaskulären Komplikationen, einschließlich unregelmäßigen Herzschlag und Anschlag, zusammen mit Ergreifungstätigkeit bei Patienten, die eine Geschichte von Krämpfen haben. Patienten müssen sorgfältig ausgewertet werden, um zu sehen, wenn sie gute Anwärter für die Droge sind.

Nebenwirkungen des allgemeinen Doxepin können Übelkeit, Verstopfung, Ermüdung, trockenen Mund und Tremor umfassen. Einige Patienten erfahren akute allergische Reaktionen und häufig mit.einbeziehen die Haut ufig, und können Leber- und Niereprobleme entwickeln während auf der Medikation. Patienten sollten Nebenwirkungen ihre Doktoren berichten und können die Dosierung justieren oder eine andere Medikation versuchen in einigen Fällen müssen. Es ist auch wichtig, die Dosierung von Doxepin zuzuspitzen, wenn es weg geht die Medikation, wenn möglich, um zu helfen, unbequeme Nebenwirkungen zu verhindern, mag erbrechen.

Gebrauch in den Kindern nicht genehmigt worden, da die Effekte von Doxepin auf jüngeren Patienten nicht völlig studiert worden. Es auch geraten nicht für Gebrauch in den schwangeren Frauen, da das Fötus etwas von der Medikation aufsaugen kann und Zurücknahmesymptome nach Geburt entwickeln kann. Frauen in der Schwangerschaft, die Tiefstand erfahren und Angst die vorhandenen Behandlungwahlen haben, aber diese müssen sorgfältig beschlossen werden, um die Risiken auf das entwickelnde Baby zu beschränken. Stillende Mütter sollten ihre Doktoren konsultieren, um Informationen über die Arten des Medikationsafes für Gebrauch während des Stillens zu erhalten.

Doxepin ist in einer Vielzahl der Dosen, durch nur Verordnung vorhanden. Wie andere Medikationen kann er auf andere Drogen negativ einwirken, die ein Patient nimmt. Doktoren und Apotheker sollten mit einer kompletten Liste der Drogen, die ein Patient, nimmt, einschließlich im Freiverkehr gehandelte Medizin und Kräuterhilfsmittel versehen werden, um auf allen möglicherweise gefährlichen Drogeinteraktionen zu überprüfen. Füllende Verordnungen durchweg und an der gleichen Apotheke können helfen, die Wahrscheinlichkeiten des Verfangens eines Drogekonflikts zu erhöhen, da der Apotheker mit der Verordnunggeschichte des Patienten vertraut ist.