Was ist Entrindung?

Entrindung ist ein Ausdruck, der verwendet, um auf den Abbau einer Rinde zu beziehen oder abzuziehen. In einem medizinischen Zusammenhang bedeutet der Ausdruck das Entfernen der faserartigen äußeren Schicht des Gewebes, das ein Organ umfaßt. Gewöhnlich, verwendet Entrindung im Management bestimmter Lungenflügelbedingungen, höchst bemerkenswert in der Tuberkulose und in der Mesotheliom. Leute verwendet diese Technik seit dem 20. Jahrhundert, und es ist wichtig, zu merken, dass es ein Linderungsmaß, nicht eine Behandlung oder eine Heilung ist.

In der Entrindung des Lungenflügels, gelegt die allgemeinste Form dieses Verfahrens, der Patient unter allgemeine Anästhesie und der Brustraum geöffnet. Der Chirurg kennzeichnet Bereiche der pleural Membrane, die faserartig geworden und geschrammt, und entfernt sie. Dann ist der chirurgische Aufstellungsort geschlossen und der Patient herausgebracht von der Anästhesie racht. Diese Chirurgie ist hauptsächlich und ziemlich Invasions und erfordert einige Tage der Überwachung im Krankenhaus, nachdem die Chirurgie komplett ist, zu bestätigen, dass ein Patient heilender Brunnen ist.

Lungenflügelentrindung durchgeführt allgemein mein, weil die Verdickung des Rippenfells die Schmerz oder Unannehmlichkeit für den Patienten verursacht. Wenn die Verdickung genug weiterkommt, kann es zu die atmende Schwierigkeit führen, weil der beteiligte Lungenflügel Schwierigkeit haben kann reinflating, da er das schwer zugängliche Rippenfell nicht drücken kann. Dieses kann zu Kürze des Atems und der Kaskade anderer medizinischer Ausgaben führen, während der Patient mit Mangel an Sauerstoff kämpft.

Dieses Verfahren kann empfohlen werden, um geduldigen Komfort zu erhöhen oder sofortige atmenprobleme anzusprechen. Langfristig müssen Maßnahmen ergriffen werden, um den Grund zu adressieren, dass die Membrane an erster Stelle verdickte. In den Fällen vom Krebs z.B. kann Strahlung verwendet werden, um den Tumor zu schrumpfen, und wenn es durchführbar ist, so zu tun, kann ein Chirurg das Wachstum der Schurken- Zellen entfernen. Es ist wichtig, die Grund zu adressieren, sobald der Patient bequem gebildet worden.

Entrindungchirurgie ist nicht ein Verfahren, zum leicht zu nehmen. Patienten sollten die Gründe besprechen, dass die Chirurgie mit ihren Ärzten empfohlen, und sie sollten überprüfen, ob sie den möglichen Nutzen und die Risiken verstehen. Zu fragen ist auch ratsam, nach Fürsorgeanweisungen, einschließlich die, die auf dem Gebrauch der prophylactiken Medikationen, Infektion zu verhindern bezogen. Etwas, für Patienten zu betrachten, die am Ende sind und an das Konzentrieren auf Linderungssorgfalt ist denken, ob sie die Chirurgie durchlaufen möchten, ihre Bedingungen gegeben. Jeder Fall ist unterschiedlich und ein Doktor kann Informations- und Ratebesonderen zu den einzigartigen Umständen zur Verfügung stellen.