Was ist Fascial Freigabe?

Fascial Freigabe ist eine Art der Karosserie, die auf die Binde konzentriert, das komplizierte Netz des Bindegewebes im Körper, der von Kopf zu Zehe laufen lässt. Nach Ansicht der Praktiker, die diese Modalität verwenden, kann die Binde viele Schmerz, Spannung und Belastung halten, die zu den weichen Gewebeschmerz beitragen kann. Indem er die Belastung auf der Binde freigibt, hofft ein Massagetherapeut zu den sooth weichen Gewebeschmerz und zur Zunahmebewegungsfreiheit für den Klienten.

Diese Art der Massagetherapie ist ein Teil einer größeren Familie der Modalitäten, die als weiche Gewebetherapien bekannt sind. Weiche Gewebetherapie konzentriert auf die Schmerz, Verletzung und Belastung in den weichen Geweben des Körpers. Die meisten Therapeuten ausbildeten in dieser Modalitätfestlichkeit das weiche Gewebesystem als komplette Maßeinheit en und betonten die Idee, dass der Körper als Ganzes behandelt werden muss, um die Primärbeanstandungen der Klienten zu adressieren. Formen der fascial Freigabe sind in eine Vielzahl der Massagebehandlungen integriert und reichen von der Sportmassage bis zu tiefer Gewebemassage, und ein Vorteil der fascial Freigabe ist, dass Leute ihn auf selbst durchführen können, mit dem korrekten Training.

Eine Vielzahl von Sachen kann Spannung in der Binde verursachen. Arme Lage ist ein klassisches Beispiel, aber die Binde kann durch Verletzung, Überübung auch betont werden, und Armen nähren. In der fascial Freigabe glaubt der Therapeut für Bereiche, in denen die Binde offensichtlich angespannt ist und sucht hauptsächlich nach Bereichen der Hitze und der Härte. Wenn ein Bereich der Spannung gekennzeichnet, kann der Therapeut einige verschiedene Techniken verwenden, um ihn freizugeben und die Binde anregen zu entspannen. Dieses löst die Härte, also, wenn der Therapeut den Bereich wieder palpates, fühlt es viel weicher.

Wenn direkte fascial Freigabe des Therapeutgebrauches, sie der Spannung in der Binde zu seiner Quelle und dann folgen, ihnen leichten Druck am Aufstellungsort anwenden, die Binde anzuregen freizugeben. Im Allgemeinen nachdem der Bereich für eine bis zwei Minuten gehalten, freigibt die Spannung und lässt die Binde gehen Durchhang. Therapeuten können Belastung, mit leichten Ausdehnungen des Körpers um den Problembereich auch indirekt adressieren.

Fascial Freigabe kann intensiv, und manchmal sogar schmerzlich sein. Obgleich ein guter Therapeut langsam und sorgfältig umzieht, arbeitend innerhalb der Begrenzungen des Klienten, wenn ein Bereich der Belastung seine Spannung löst, kann es kurzzeitig schmerzlich sein. Manchmal verletzt fascial Freigabe auch, wenn der Therapeut Druck auf dem steifen Bereich ausübt.

Klienten können langsam anfangen wünschen und um indirekte fascial Freigabe bitten, die Erfahrung zu gewöhnen an. Der Massagetherapeut palpate noch den Körper, um nach Zielbereichen zu suchen, aber die Technik, die verwendet, um die Belastung freizugeben, ist weniger Invasions. Klienten sollten auch achtgeben, dass gut mit ihren Massagetherapeuten verständigen; wenn etwas verletzt, sollten sie oben sprechen, weil die intensiven Schmerz sehr unproduktiv sein können.